Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Bangkok Dezember 2016

    Teilen

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 482
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    Bangkok Dezember 2016

    Beitrag  alexberlin am Do Jan 05, 2017 11:11 pm

    Auf dem Weg nach Indonesien fiel mir auf, dass man theoretisch ein Rückflugticket benötigt bei der Einreise. Also buchte ich schnell einen Flug von Jarkata nach Bangkok für unter 100 EUR mit Air Asia für den ersten Weihnachtsfeiertag. Das Wetter sah dann am 24.Dezember gut aus für Bangkok und dem entsprechend nutzte ich den Flug. Das Wetter passte, nur leider war relativ starker Nordwind. Somit ging in BKK eigentlich nur der Vormittag. Shocked Shocked Shocked













































    Im Gegensatz zu letztem Jahr gab es doch einige neue Varianten beim verwendeten Fluggerät.



























    Air Berlin und Niki auf Bangkok Airways Flügen - naja zumindestens die japnischen Spotter waren aus dem Häuschen! santa santa



    Zuletzt von alexberlin am Fr Jan 06, 2017 7:17 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 482
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    DMK

    Beitrag  alexberlin am Do Jan 05, 2017 11:56 pm

    Der Nordwind war zwar nicht ideal für BKK, aber in DMK flogen sie wie üblich weiterhin vom Norden an. Leider gab es kurzfristig zwischen Weihnachten und Neujahr keine Mietwagen mehr. So ging es immer per Taxi Mittags von BKK nach DMK. Da ist auch meist erst Abends so richtig Air Asia Action....





















    Drei neue bunte Air Asia aus Thailand gab es auch zu fotografieren.....







    Die üblichen Nok Air....

















    Die gab es letztes Mal auch noch nicht.....





    Eigentlich hatte ich kaum Militär erwartet zwischen den Feiertagen, aber bereits am ersten Tag landete auf der Militärbahn Nachittags einiges. Das schein auch am zweiten Tag in Bangkok so zu sein. Mittags sah ich aus dem Augenwinkel im Hotel diese Militärmaschine starten.... A-319 dachte ich, drückte trotzdem einmal drauf.



    Ups..... man muss in Bangkok schon genauer hinschauen! Also nichts wie ins Taxi und im Anflug eine Position fürs Militär Nachmittags suchen! Gerade gefunden, landete auch schon eine DC-3!



    Der Superjet landete etwa eine Stunde später...



    Leider gehen an der Stelle nur die Militärmaschinen gut. Man steht zu weit unter der anderen Bahn.







    Das Jagdfieber war erwacht und nun ging es auch Vormittags nach DMK. Es besteht ja immer die Chance auf eine bunte Air Asia aus Malaysia.  Very Happy  Very Happy  Very Happy Die Air Asia sind ja gut zu sehen auf FR24. Das Militär nur teilweise, daher war ich eigentlich bis auf Ausnahmen immer ready fürs Militär!

















    Nachmittags erlegt....





    Am letzten Tag landete sie Vormittags noch einmal mit Sonne!!!!! Schon alleine deswegen hatte sich der Ausflug gelohnt! sunny sunny sunny bounce bounce


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Dez 13, 2017 6:28 am