Luftfahrt und Spotten in Berlin


    EDAZ 03.10.2015

    Austausch
    avatar
    Langer

    Anzahl der Beiträge : 389
    Anmeldedatum : 28.03.10
    Alter : 69

    EDAZ 03.10.2015

    Beitrag  Langer am Di Okt 06, 2015 10:20 am

    Moin!

    Nachdem ich in Schönefeld noch einmal die Virgin Atlantic abgelichtet hatte, ging es wegen des Ostwinds mal wieder nach Schönhagen. Kaum angekommen, gab es einen Oldie zu bewundern:

    Do 27A-4


    Robinson R44 Raven II


    Dieser Prop machte mir mit der Identifizierung einiges Kopfzerbrechen, bis mir mein altes Langzeitgedächtnis beim Bearbeiten des Fotos einen Namen zuflüsterte: Ted Smith.
    Es ist entweder eine Ted Smith Aerostar 600 (oder was wahrscheinlicher ist, eine Piper PA-60- .....Aerostar). Für eine genaue Typenbezeichnung wäre ich dankbar, da bei Google unter dem Reg nichts zu finden ist.


    2 Mooneys

    Mooney M20R Ovation


    Mooney M20K


    Dann tauchte im Anflug ein UL mit einer ungewöhnlichen Triebwerksanordnung auf. Bei Google stellte sich heraus, das es ein in Indien!!! gebautes UL ist
    Raj Hamsa Xair F Gumnam


    Agusta A109S Grand


    Piper PA-28RT-201T Turbo Arrow IV


    Van´s RV-9


    Noch einmal ein älteres Gerät. Unter dem Wappen steht "Festen Boden unter den Füßen" Surprised
    Morane Saulnier MS.880B Rallye Club


    Eine hübsche Cirrus SR20 G2


    Aerospatiale AS350B Ecureuil
    avatar
    Patrick (Admin)
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 2549
    Anmeldedatum : 18.01.10
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: EDAZ 03.10.2015

    Beitrag  Patrick (Admin) am Di Okt 06, 2015 10:31 pm

    Sehr schön das Wetter ausgenutz Cool

    Der Inder sieht echt ungewöhnlich aus Shocked

    Danke fürs zeigen cheers


    _________________
    grüße Patrick

    Hobby: Mit maximalem Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen!
    Fazit: Spotten ist ein Hobby!!! So sieht das Ergebniss meines Hobbys aus Arrow Klick

    Vortex

    Anzahl der Beiträge : 197
    Anmeldedatum : 22.07.11

    Re: EDAZ 03.10.2015

    Beitrag  Vortex am So Okt 11, 2015 6:33 pm

    Schöne Bilder Jürgen schön dich wieder mal persönlich getroffen zu haben Smile
    Zur D-IDDD, sollt eine Piper PA-31T Cheyenne sein.
    Zur D-MATJ hab ich noch folgendes gefunden. Hersteller ist RandKar aus Frankreich:
    http://xair-wing.de/
    http://xair-wing.de/images/xair11.JPG
    http://xair-wing.de/images/xair41.JPG

    D-HEVY ist auch schon 32 Jahre alt. Flog 25 Jahre in Japan (bis 2008) und dann bis Mai 2015 in Schweden.

    Gruß Maurice
    avatar
    Langer

    Anzahl der Beiträge : 389
    Anmeldedatum : 28.03.10
    Alter : 69

    Re: EDAZ 03.10.2015

    Beitrag  Langer am Mo Okt 12, 2015 8:03 am

    Moin Maurice!

    Danke für Deine Korrekturen. Habe inzwischen anhand eigener Fotos gesehen, daß ich mit der Aerostar etwas daneben lag Rolling Eyes . Komisch ist nur, daß es von der D-IDDD keine Fotos im Netz gibt.
    Beim UL hatte ich bei Google nur gefunden, daß die Kiste in Indien hergestellt wird.

    Gesponserte Inhalte

    Re: EDAZ 03.10.2015

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 21, 2017 11:18 am