Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Zürich 19.09.2015

    Austausch
    avatar
    Langer

    Anzahl der Beiträge : 388
    Anmeldedatum : 28.03.10
    Alter : 68

    Zürich 19.09.2015

    Beitrag  Langer am Di Sep 29, 2015 5:00 pm

    Grüezi mitanand!

    Im Mai hatte ich mir mal überlegt, das es wieder Zeit für einen Ausflug nach ZRH wäre. Für Juli und August waren mir die Flugpreise aber doch etwas zu heftig (ca. 160€). Ende Juli habe ich es dann noch mal versucht und siehe da, für September waren die Preise doch mehr nach meinem Geschmack (ca. 97€ für AB und LX).  Bisher war ich immer am Mittwoch da, aber diesmal entschied ich mich für den Samstag. Ich buchte bei Swiss, weil ich sah, das die morgens und abends mit A321 fliegen, der noch in meiner Sammlung fehlte. Eine Woche vorher mußte ich aber feststellen, das der Morgenflug mit A320 sein sollte Twisted Evil

    Meine HB-IJP startete mit einer halben Stunde Verspätung, da es in ZRH Probleme bei den Landungen geben sollte. Aufgrund seeeehr dichten Nebels kam ich zu meiner ersten automatischen Landung Very Happy . Sicht am Boden tendierte gegen Null. So ging es erstmal zu Migros, um Getränke und Essen zu fassen sowie nach den Preisen meiner Lieblingsschokolade zu sehen. Danach kämpfte ich mich zur Aussichtsterrasse durch, wo ich gegen 9:30 Uhr eintraf.

    Mein Flieger:


    Dieser Flieger zeigt das ganze Dilemma


    Starts auf der 16 waren mehr zu erahnen
    Laut Flottennr. am Bugrad ist es die B787-8 C-GHQY


    HB-JHJ - auch mal ein reizvolles Motiv


    Am Boden entspannte sich die Situation langsam, sodaß man mal Probeschüsse  zum GAT machen konnte




    Immer wieder schön


    Ein hübscher Heli


    Diesen Vogel hatte ich schon am Freitagnachmittag auf FR24 in Zürich landen sehen
    A7-HHK  - Leider mit Lichtmast


    Der erste Flieger, der sich einigermaßen beim Start aufnehmen ließ (gegen 11 Uhr)
    N282AY




    Mein erster Flieger von Etihad in der neuen Bemalung und die erste 787-9 cheers
    A6-BLA



    N676UA


    9V-SKB (wie immer mit sehr viel Publikum auf der Terrasse)


    Dann tauchte beim Dock E dieser Flieger auf ( leider nur eine Notaufnahme)
    SU-TMG


    Schien nach der Menge der Bodencrew das erste Mal gewesen zu sein


    Da ich diese Maschine gern noch mal beim Start auf der 28 haben wollte, verzichtete ich auf die B777 von Cathay und Thai und suchte mir meinen Weg durch die Baustellen im Terminal zum Parkhaus P6, wo ich 30 Minuten später eintraf.
    Leider hatte ich aber mit Zitronen gehandelt, sie tauchte nicht mehr auf.

    Von 13 Uhr bis 17:30 Uhr blieb ich auf dem obersten Parkdeck





    Fliegt für Swiss. Unter der Star Alliance -Schrift steht ganz klein "on behalf of member carrier Swiss international Air Lines"






    2x "Germania Switzerland" Very Happy







    Bekannt aus Berlin




    Mein Flieger nach Berlin, der vorher noch nach Malaga flog


    "crossair for ever"




    Mal ein größerer Bizzi




    Das "Deo" war auch vor Ort


    Ein Fernschuß hinüber zu ExecuJet


    Nahm ich auch gern mit, weil meine erste 787-8 von Qatar




    Ein hübsches Wolkenfeld




    Gegen 16:30 Uhr landeten dann die Maschinen auf der 28 und starteten auf der 32, sodaß  ich auch noch ein paar Landeaufnahmen machen konnte.





    neu trifft alt




    Zum Schluß noch meine Lieblinge in Zürich : die Vorfeldbusse

    Golden Pass Line


    Lucerne (Luzern)


    Danach ging es wieder ins Terminal zu Migros, um Schokolade zu kaufen und bei McDonald´s eines der "preiswerten" Menüs einzunehmen.

    Mit 30 Minuten Verspätung startete dann meine HB-IOK nach Berlin.

    Fazit:
    Es war nicht der Brüllerausflug, aber ich bin doch recht zufrieden mit meiner Ausbeute.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 28, 2017 8:52 am