Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Austausch

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  alexberlin am Mi Jul 22, 2015 5:18 pm

    Nach zwei anstrengenden Wochen in UK nun ein erster Teil meines Reiseberichtes. Zunächst ging es mit dem Auto nach Belgien um dann früh mit dem Skyvan über den Kanal nach Yeovilton zu fliegen. Es herschte Superwetter den ganzen Flug und bei der Ankunft erwarteten uns schon die ersten Hubschrauber.







    Das Wetter ändert sich ja in UK mindestens zweimal täglich, dem entsprechend fiel unsere Entenjagd auch schwierig aus. Eric sei Dank cheers  hatte eine "Superente" zugesagt vor ihrer Landung Abends in Yeovilton unter dem Skyvan durchzufliegen. Im Schlepptau hatte sie eine Rafale-M.... oder auch umgedreht Very Happy



    Mit Highspeed flogen sie unter uns durch. Immerhin beim ersten Versuch eine scharfe Aufnahme!



    Zweiter Versuch. Zum Glück mussten wir gerade einen 180 Grad Turn fliegen und damit war die Ente im Außenradius etwas langsamer Very Happy



    Es reichte sogar noch für ein weiteres Bild über Land bei diesem Versuch.



    Dritter Versuch. Klappen und Räder raus.... so kann jede Ente mit uns fliegen Idea



    Zum Schluß kam noch einmal ihr Begleiter vorbei...



    Am Boden angekommen krachten schon wieder Enten über uns hinweg. "Unsere Ente" war die fürs Static, die anderen beiden übten gleich ihr Display.





    Danach kamen noch weitere Maschinen für die Airshow an. Leider wollte das Wetter nun gar nicht mehr Sad









    Naja immerhin noch ein Heli hatte Licht sunny



    Danach gab es noch eine Vorführung dieses schwarzen Lärmmachers...





    Am nächsten Tag war Airshowtime.... mit echt britischen Wetter Evil or Very Mad



    Immerhin ein V-Flugzeug mit Sonne gab es doch an dem Tag...





    Der getarnte Eufi war leider zu schnell für das danach folgende Sonnenloch Sad





    Von den etlichen Helis zur Powerdemo am Ende gingen auch noch zwei mit Licht ins Netz!





    Abends flog dieser noch nicht ausgelieferte Italiener nach Hause.



    Ihm folgten ein paar Warbirds.







    Noch eine Rarität am späten Abend Laughing



    Unser Rückflug am Sonntag nach Belgien verspätete sich erheblich wegen des Dauerregens. Aus dem Fenster des Crewraums ging aber trotzdem noch etwas.





    So also verstaut man das Gepäck vor dem Regen Idea



    Zum Schluß nochmal so ein seltener Heli... Schade das auch er im Dauerregen raus ging.

    avatar
    d-mike

    Anzahl der Beiträge : 701
    Anmeldedatum : 28.03.10

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  d-mike am Mi Jul 22, 2015 7:09 pm

    Klasse Bilder! Vielen Dank fürs zeigen.
    Die Agusta gefällt mir besonders.
    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  A.J. am Mi Jul 22, 2015 8:10 pm

    Ja also ganz furchtbares Wetter hattest Du da. Die Bilder sind echt bescheiden. Geht ja garnicht Very Happy

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    RIAT Ankünfte

    Beitrag  alexberlin am Mi Jul 22, 2015 8:32 pm

    Genau, das ging gar nicht! Der Regen war unterdessen von England nach Belgien und Deutschland gezogen und mir war es bei 100 km/h am Montag auf der Autobahn zu weit nach Berlin. Ein Hotel in Hannover musste herhalten. Das lag ja auch strategisch günstig  zwischen Nordholz und Niederstetten. Dort sollten jeweils am Mittwoch RIAT Besucher vorbeikommen. Kaum im Hotel - flatterte allerdings eine griechische Genehmigung ins Haus und ich buchte für Dienstag Abend einen Flug nach London um am Mittwoch göttliche Schlangen zu fotografieren.



    Nun also die Viper in neuer"Zeusbemalung" solo cheers



    Das wurde ein ganz aufregender Tag. Geschätzte 200 SMS Exclamation Mittags organisierte ich noch eine Cessna-172 in der Nähe von Fairford und kaum nach Zeus gelandet, sprang ich in die Cessna um tieffliegende sowjetische Kampfhubschrauber über UK zu lokalisieren. Zum Glück war einer von beiden weiß und gut zu sehen.



    Die tschechischen Piloten gaben nun wieder Gas Richtung RIAT.



    Im Norden von Fairford schien unterdessen die Sonne.... da geht doch noch was Question Nach 30 Minuten Kreise fliegen endlich ein grauer Hubschrauber am Horizint bounce Mi-14, ein Traum ging in Erfüllung!



    Am Donnerstag flog noch Team USA vor unsere Linsen Very Happy



    Ready for break und GO lol!

    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  A.J. am Mi Jul 22, 2015 8:41 pm

    Ja man sieht, die Griechen sind echt Sparsam geworden Suspect

    Und auch hier wieder, bescheidenes Licht und total schlechte Motive. Echt mal Du hast aber auch ein Pech Cool

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  alexberlin am Mi Jul 22, 2015 8:49 pm

    Angemalt haben sie den neuen Zeus selbst in der Staffel. Den Sprit hat doch RIAT bezahlt, dazu noch Unterkunft und Essen, wie bei allen anderen auch..... Exclamation Ich musste leider so ein FRIAT Ticket für 180 Pfund kaufen affraid um die "neue japanische DC-8" zu erlegen.





    Sehen wir es mal positiv - billiger als nach Japan zu fliegen und man kommt näher ran! Sorry auch gleich für die miesen Bilder Embarassed

    avatar
    Bernd

    Anzahl der Beiträge : 335
    Anmeldedatum : 22.07.10
    Alter : 24
    Ort : Berlin

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  Bernd am Mi Jul 22, 2015 10:25 pm

    was für mega mega mega super klasse Bilder

    Danke fürs zeigen

    MFG Bernd

    Christian Hansen

    Anzahl der Beiträge : 372
    Anmeldedatum : 17.09.10

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  Christian Hansen am Mi Jul 22, 2015 11:24 pm

    Uffa... was für großartige Bilder! Smile Smile Smile

    Merci, merci, merci

    Vg

    Christian Hansen


    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    RIAT Freitag

    Beitrag  alexberlin am Do Jul 23, 2015 12:09 am

    So nun der langweilige Teil. Am Freitag regnete es zuerst einmal bis Nachmittag. Abends kam die Sonne dann doch noch raus und ein paar Ankünfte standen noch aus.









    Ramex Delta zeigte sein Display auch am Freitag.



    Abends blieb Zeit für das Static. Dort standen etliche "Bunte" herum...



    Drei geschmückte Tornados zum Jubi des TTTE



    Der "Deutsche" extra... in die Luft gingen leider nur "Graue" No

    avatar
    747SP

    Anzahl der Beiträge : 90
    Anmeldedatum : 06.11.10
    Ort : Hamburg

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  747SP am Do Jul 23, 2015 8:54 am

    WOW! What a Face
    Was für eine Story! Klasse.

    Cheers!

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    RIAT Showtage

    Beitrag  alexberlin am Do Jul 23, 2015 3:24 pm

    Nun noch der Rest von den beiden Showtagen. Jetzt braucht man ja für jeden Tag ein Extraticket. Immerhin sind es gefühlt weniger Leute als früher.... zumindestens Abends)



    Die meisten Displayfighter stehen nun im Westteil der Zuschauerarea. Da lassen sich Abends und Morgens ganz nette Bilder machen. Allerdings ist man für das Display dann viel zu weit weg.









    Daher blieb ich Mittags, wenn das Licht auf die Runway gut ist, eher in der Bahnmitte.







    Um 14.00 Uhr wurde jeden Tag 2. Weltkrieg gespielt..







    Die "Rote Sieben" aus Manching mischte auch mit Very Happy



    Gemischte Formationen..... immer eine nette Sache. Hier drei Tornados zum 35. Jubi des TTTE.



    Schweizer Präzisionsarbeit lol!



    Abschied von der Vulcan aus Fairford Sad Sad Sad Sad Sad Sad Sad





    Noch so eine Umbemalung am Boden.... ganz genau hinschauen!!! Shocked Shocked Shocked Shocked



    Die RAF sendete im Prinzip alle bunten Maschinen zum RIAT. Leider flogen sie bis auf die zwei Eufis nicht vor und standen im Static. Es blieb die Hoffnung auf die Abflüge am Montag. Naja... es blieb trocken Evil or Very Mad





    Auch noch positiv... es flimmerte nicht!



    Und die Belichtungszeiten waren automatische lang Idea



    Man konnte sogar Nachbrenner sehen.... zumindestens beim Tornado, der ja nicht gleich in den Wolken verschwindet.


    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    Auf dem Weg nach Hause

    Beitrag  alexberlin am Do Jul 23, 2015 4:05 pm

    Die meisten Fotografen machten sich nach dem RIAT auf den Weg nach Coningsby. Dort fand eine Übung mit indischen Su-30 statt. Das Wetter sah durchwachsen aus und es kamen auch nur vier Sukhois aus Indien an. Ich hatte nach zwei Wochen genug von UK, zumal die Su-30 mir schon vor Jahren vor die Linse kamen. Es ist da unterdessen auch nicht ganz billig auf der Insel. Der EUR steht schawch zum Pfund und Hotels kurzfristig unter 100 EUR zu finden ist schon eine Kunst. Bevor ich in den Flieger nach Hause stieg, ging es nochmal für zwei Stunden in den Anflug 27L von LHR. Dort fliegen die Jumbos ja einem fast auf den Kopf lol!



    Es war Vormittags und dementsprechend kamen etliche Amis rein.



    Mit teilweise unter 50 mm macht es auf jeden fall Spaß Very Happy



    Ich nehme es gleich vorweg, alles Interssante ging entweder raus oder hatte kein Licht!





    Briten ohne Ende..... hier nur vier Beispile.









    Zum Schluß etwas Großraumgerät aus der anderen Richtung.











    Ein letztes Bild aus dem Terminal und ab ging es Richtung Heimat.

    avatar
    Maddin

    Anzahl der Beiträge : 1203
    Anmeldedatum : 22.01.10
    Alter : 23

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  Maddin am Do Jul 23, 2015 6:35 pm

    Schön Alex.

    Am besten gefällt mir immer noch die F-5 Tiger.


    _________________
    Gruß Martin

    Vortex

    Anzahl der Beiträge : 196
    Anmeldedatum : 22.07.11

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  Vortex am Sa Jul 25, 2015 12:45 am

    Maddin schrieb:Schön Alex.

    Am besten gefällt mir immer noch die F-5 Tiger.

    Sind SF-5BM Fredom Fighter Wink (es waren 2 Stück beim RIAT)
    Grandiose Bilder, besonders die Air to Air What a Face Very Happy

    Lohnt sich denn der Freitag beim RIAT? Ist ja jetzt auch so ein kleiner zusätzlicher Showtag geworden.

    alexberlin

    Anzahl der Beiträge : 408
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 44

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  alexberlin am Sa Jul 25, 2015 6:45 am

    Der Freitag wäre eigentlich ok gewesen, fast das volle Programm.... ich saß allerdings ab 10.00 Uhr auf dem Parkplatz im Regen und ging erst hinein als es Chancen auf Sonne gab. Es kamen auch noch einige Nachzügler fürs Static rein. Deswegen war nur das halbe Static offen und fotografierbar am Freitag. Zu der Fighterflightline kam man aus diesem Grund am Freitag auch nicht.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Jagd nach Enten, Schlangen und anderem Getier

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Mai 26, 2017 3:44 am