Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Austausch
    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  A.J. am Fr Jan 23, 2015 3:27 pm

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die Öffnung der Terrasse. Zunächst sah es danach aus,
    dass der Abend floppt. Die Trade Air kam verspätet und um 18 Uhr stand Sie
    zwar fertig da aber eigentlich sollte die Terrasse ja zu dieser Zeit geschlossen
    werden. Die Mitarbeiter lagen gut gefesselt und geknebelt neben uns Very Happy so
    das wir noch die Zeit hatten den Push abzuwarten. Natürlich haben wir keine
    Gewalt angewandt aber Tommy mit Gipsfuß und Krücken wirkt schon
    bedrohlich, so das man uns ganz freiwillig die Zeit einräumte die Maschine
    doch noch zu bekommen.

    Vielen Dank an das Personal nochmal dafür!

    ---

    Das anschließende Treffen zwischen Berliner Flughäfen und den Spottern
    verlief sehr entspannt und auf Augenhöhe. Viele Neuigkeiten gab es nicht
    aber es konnten viele Dinge geklärt werden, die in den letzten Wochen für
    Unmut und Missverständnissen gesorgt haben.

    Für den Sommerflugplan wurde die gute Nachricht verkündet, dass beide
    Terrassen in TXL und SXF geöffnet sind. Mo-So von 8:00 - 20:00 Uhr !!!
    Ja, auch die Terrasse in SXF!

    Für den Infotower gelten die bisherigen Regelungen!

    Die durchgängige Öffnung zum Winterflugplan hängt von der Akzeptanz
    und den damit fließenden Einnahmen ab.


    In Sachen einer Jahreskarte oder 10er Karte, Familienkarte etc. gibt
    es noch keine konkreten Neuigkeiten weil die Automaten dafür umgerüstet
    werden müssen. Kosten- Nutzen müssen hier abgewogen werden. Es
    kann sich aber ziehen und ob zum SFP dann umgestellt wird kann nicht
    garantiert werden.


    Wir sind von den Flughäfen gebeten worden zwei Vertreter zu bennen,
    die in Zukunft die Schnittstelle zwischen Spotter und Flughafen bilden sollen.
    Grund ist, dass nicht alle Spotter den Flughafen mit immer den selben Fragen
    und Wünschen behelligen sollen - das ganze soll übersichtlich bleiben und
    verhindern, dass die Spottermailadresse der Flughäfen überläuft.

    Bis wir uns einig darüber sind, wer diese Vertreter werden, denke ich sind
    die Admins und Co's der Spotterforen die erste Anlaufstelle, die Eure Wünsche
    und Ideen einsammeln. Als Beispiel, wenn es einen Sonderflug wie die Vietnam
    T7 im Februar gibt und Ihr den Wunsch habt das die Terrasse geöffnet werden
    kann. Bedenkt bitte, dass es einen gewissen Vorlauf und Zeit benötigt, bis die
    Flughäfen Ihr OK geben oder nicht. Wenn also Morgen ein dicker Fisch erwartet
    wird, ist die Chance sehr gering das die Terrasse geöffnet wird.

    Wenn Ihr Euch an die Spottermailadresse spotter@berlin-airport.de
    wendet, bleibt bitte Sachlich. Ihr könnt Euren Unmut und Kritik äußern,
    allerdings kam gestern zur Sprache, dass es Spotter gab welche die Grenzen
    bei weitem überschritten haben. Beschimpfungen und Beleidigungen gehen
    gar nicht!

    Es wird in Zukunft auch einen Newsletter von den Flughäfen geben. Wer
    in den Verteiler aufgenommen werden möchte, schickt eine kurze Email an
    spotter@berlin-airport.de mit dem Betreff "Verteiler Newsletter"
    und seiner Mail-Adresse und vollständigem Namen.

    Auch wird es zwei Spottertreffen mit den Flughäfen pro Jahr geben. Das Erste
    fand gestern statt, das Zweite wird im Spätsommer/ Herbst statt finden.
    Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.


    Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

    Gruß A.J.
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 56

    Re: Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  Terminal am Fr Jan 23, 2015 6:43 pm

    Danke für Dein ausführliche Resümee.
    Freue mich, das einige Sachen geklärt werden konnten.

    Ich hatte aus mehreren Gründen gestern keine Zeit am Treffen teilzunehmen, bin aber häufig im mailkontakt.
    Zum Spotterpass sei noch gesagt, das er neben den Terrassen auch für den Info-Tower gelten soll.
    Immerhin hat sich dann mein freundlicher und sachlicher Austausch in schriftlicher Form schon ein wenig gelohnt.

    Spotter, die ihre mails mit Beleidigungen oder Beschimpfungen bestücken, tragen keinerlei zur positiven Annäherung mit dem Flughafen bei
    und sollten im Wiederholungsfall die Rote Karte gezeigt bekommen.
    avatar
    avroyork

    Anzahl der Beiträge : 800
    Anmeldedatum : 20.06.10
    Alter : 75
    Ort : Blankenfelde

    Re: Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  avroyork am Sa Jan 24, 2015 8:32 am

    Danke für diese ausführlichen Infos. Diesmal wäre ich auch gern gekommen, doch es war mein Geburtstag am selben Tag, der mich davon abhielt. Für mich als Spotter der anderen Seite Berlins ist die längere Öffnung der SXF Terrasse von besonderem Interesse. Nochmals danke für Euren Einsatz!
    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  A.J. am Sa Jan 24, 2015 10:34 am

    Danke Euch und Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich Ralf!

    LG A.J.
    avatar
    d-mike

    Anzahl der Beiträge : 701
    Anmeldedatum : 28.03.10

    Re: Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  d-mike am Sa Jan 24, 2015 6:30 pm

    Danke für die Infos.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Fazit Spottertreffen vom 22.01.2015

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Mai 28, 2017 10:20 pm