Luftfahrt und Spotten in Berlin


    AMS 13.09.13

    Teilen
    avatar
    Langer

    Anzahl der Beiträge : 389
    Anmeldedatum : 28.03.10
    Alter : 69

    AMS 13.09.13

    Beitrag  Langer am Sa Okt 05, 2013 1:22 pm

    Der Tag begann im Anflug.



    PH-MPS





    P4-KCA


    Ein sehr schwerer Colt


    Mein erster SAS-A320


    Und sie fliegt immer noch brav für BA


    Leider auf der falschen Bahn, daher nur ein Notschuß
    TC-JNI


    Und hop!


    B-2432


    PH-BVD


    PH-AHX


    HB-IZX


    In der Mittagspause war ein Einkaufsbummel im "Luchtvaart Hobby Shop" angesagt. War das erste Mal dort und kam mir vor wie ein DDR-Bürger, der nach der Wende zum ersten Mal im KaDeWe war und von der Fülle des Angebots schier erschlagen wurde.
    .
    Auf dem Weg dorthin ein kurzer Stop am GAT......

    Zwei dort schon länger stehende Eclipse EA500



    Der Bizzi von Cirque du Soleil
    C-GCDS




    ....und bei Fokker


    Nach dem Shopbesuch begann ein kleines Verwirrspiel. Eine Ukraine Government IL62 sollte gegen 14:15 Uhr starten. Da alles für einen Start auf der Kaagbaan sprach, erst mal dorhin, um wenigstens einen Bauchschuß zu bekommen. Dann rief uns ein Autofahrer zu, daß sie auf der Aalsmeerbaan rausgehen soll. Also zu McDoof auf den Parkplatz und zu Fuß zum Line-up. War das erste Mal dort, ist allerdings bei Sonne höchstens am frühen Morgen zu gebrauchen.

    Ein Probeschuß


    Dann kam ein anderer Autofahrer und rief uns zu, daß die IL62 auf der Kaagbaan rausgeht.......

    Also fuhren wir wieder zum "Spotterplaats" an der Polderbaan, um den Rest des Tages bei immer diesiger werdendem Wetter dort zu verbringen.

    Und immer schön Werbung machen.....




    TC-JNH


    VQ-BLQ




    Gegen 17:40 Uhr haben wir dann unsere Sachen gepackt und sind zum Supermarkt unseres Vertrauens gefahren, um etwas Leckeres für`s Abendbrot zu besorgen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jan 21, 2018 7:22 am