Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Genf GVA 05.01.2013

    Austausch

    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1760
    Anmeldedatum : 05.02.10

    Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Matze am So Jan 13, 2013 1:05 am

    Hallo, Spottergemeinde!

    Am ersten Wochenende, des neuen Spotterjahres 2013, sind André und ich nach Genf geflogen.
    Los ging es um 06:40 mit der noch sehr jungen G-EZWE ab Schönefeld.
    Nach einer guten Stunde Flugzeit bekamen wir die ersten spitzen Gipfel der Alpen in der immer heller werdenden Morgendämmerung zu Gesicht und der Sinkflug wurde eingeleitet.
    Einige Minuten später setzten wir auf der Landebahn 05 auf.
    Unterwegs zur Fotoposition, am Lineup der Piste 05, kamen wir an einem großen Supermarkt vorbei und deckten uns erstmal mit Lebensmitteln für den langen Tag, der vor uns lag, ein.
    Als wir am Flughafenzaun ankamen, waren bereits die ersten Hobbykollegen aus der Schweiz und Frankreich vorort und es herrschte bereits ordentlich Flugberieb.

    Das erste Bild machte ich von einem DHL-Frachter mit Flugziel Leipzig:

    Wie man sieht, war der Himmel noch von dicken Wolken verhangen, die aber langsam begannen sich aufzulösen.


    Unser A320 der EasyJet mit der Kennung G-EZWE, der uns nach Genf brachte, machte sich auch wieder auf den Weg.
    (Erstflug: 24. September 2012)


    Eine Boeing 767 der United Airlines kurz vor ihrem Transatlantik-Flug nach Übersee.


    Darwin Airline mit einer Saab 2000. Sieben Stück, des Schwedischen Fabrikats, zählen derzeit zur Flotte der Schweizer Fluggesellschaft.


    Sie ist in den letzten Jahren in Europa wirklich selten geworden: Die Passagier-Version des Airbus-Urmodells A300, hier betrieben durch Kuwait Airways.


    Kurze Zeit später, der nächste Airbus aus dem nahen Osten in Form eines A330 der arabischen Qatar Airways.


    Jet2 kam zu unserer Freude mit einer Boeing 737 in der farbenfrohen Jet2 Holydays-Lackierung.
    Im vergangenen Sommerflugplan war sie ja ab und an abends auf dem Schönefeld-Kurs bei uns zu Besuch.


    Der zweite Pax-A300 des Tages, diesmal von der britischen Monarch Airlines.
    Die charakteristischen Klänge der Triebwerke erinnerten wieder an die Zeit, als die A300 der Lufthansa in Tegel noch zum Alltag gehörten...


    Ein startbereiter Airbus A330 der arabischen Etihad Airways wartet die Landung einer Air Canada-767 ab.
    Da der Flughafen von Genf nur eine Start-und Landebahn besitzt, war auf dieser natürlich Hochbetrieb angesagt und es wurde fast immer abwechselnd gelandet und gestartet.


    Ein Embraer ERJ-190 der italienischen Regionalfluggesellschaft Alitalia CityLiner.
    Endlich hatte die Sonne so viele Wolken aufgelöst, dass die Flieger ab jetzt schönes Winterlicht hatten! Very Happy


    Dieser A321, der scandinawischen SAS, könnte mal eine Wäsche und eventuell eine neue Lackierung gebrauchen, wenn man die verschiedenen Farbtöne, besonders auf den Triebwerken sieht.


    Ein A320 der Tunisair...


    Nun mal ein Anflugsbild eines A330 der russischen Aeroflot aus Moskau vor strahlend blauem Himmel.
    Die schneebedeckten Berge gehören zum französischen Jura-Gebirge.


    Eine Boeing 737 der britischen Thomson Airways, einer Tochter der TUI AG.


    Darauf folgte eine größere Boeing 757...


    Unverwechselbar die Airline mit dem Baum auf der Seitenflosse: Die libanesische Middle East Airlines, kurz MEA mit einem A320.


    Der nächste A330, diesmal von Air Europa aus Spanien.
    Dass Air Europa ein Mitglied der Luftfahrtallianz "Sky-Team" ist, macht sie auf diesem Flieger mit einer auffälligen, silbernen Lackierung deutlich.


    Der nächste Ami verlässt den Platz: Wieder eine Boeing 767, aber diesmal in der alten United-Lackierung und ohne Winglets.


    Darauf folgte wieder eine Thomson-757, auch in einer älteren, schon sehr ausgeblichenen Lackierung und ebenfalls ohne Winglets.


    Zur Abwechslung mal wieder eine Turboprop-Maschine in Form einer modernen Bombardier Q400 der britischen FlyBe.
    Das "Be" steht für British European, den früheren Namen der Fluggesellschaft.


    Wie man sieht, sind die britischen Airlines in Genf stark vertreten.
    Hier eine Boeing 757 der Charterfluggesellschaft "Thomas Cook".
    Im Hintergrund wieder eine FlyBe im Anflug, diesmal mit einer Embraer.


    TAP Portugal kam an diesem Tag auch mit mehreren Flügen nach Genf.


    Swiss mit ihrem großen Airbus A330-300 kurz vor dem Start.


    ...und Swiss mit einem kleinen A319. Im Hintergrung hebt der A330 ab.


    Hübsche Geschäftreiseflugzeuge gab es in Genf auch viele zu sehen, wie diese britische Hawker.


    Wieder eine Jet2-737, diesmal mit der normalen, silbernen Lackierung und den großen roten Titeln.


    Nun wieder die bunte Jet2-Holidays mit einer Boeing 757.


    Emirates verbindet bekanntlich viele europäische Flughäfen mit ihrem riesigen Drehkreuz in Dubai.
    So auch den Flughafen von Genf mit einer überlangen Boeing 777-300.


    Die British Airways-Piloten des A321 warten die Landung ihrer Kollegen ab.


    Die zweite Monarch Airlines geht an den Start. Diesmal mit einem Airbus A321.


    In unseren Gefilden recht selten: Eine Gulfstream IV mit mexikanischer Zulassung.


    Zwei A321 der Turkish Airlines treffen sich an der Landebahnschwelle.
    Die landende Maschine trägt die Lackierung der Luftfahrtallianz "Star Alliance".


    Selbst die Russen hatten ein gutes Timing. Aeroflot wartet die Landung der Rossija ab.


    Nun das Highlight des Tages: Die einzige Boeing 757 der exklusiven Charterfluggesellschaft PrivatAir.
    Diese Maschine besitzt nur 49 Sitzplätze und befindet sich seit 1989 in der Flotte.


    Egyptair gehört ebenfalls der Star Alliance an und hat eine ihrer Boeing 737-800 dementsprechend lackiert.


    Sogar eine schnittige Cessna Citation X bekamen wir vor die Kameralinse! Very Happy


    Die Boeing 777 der Emirates macht sich wieder auf den Weg zum Start.
    Die mächtigen GE90-Triebwerke haben einen Fandurchmesser von über 3 Metern Exclamation


    A320 der National Air Services


    Zwischen den Aufmachungen, der saudi-arabischen Staatsfluggesellschaft und des britischen Billigfliegers liegen scheinbar Welten.


    Eine zweite Gulfstream aus Mexiko Exclamation


    Eine Fokker 100 der Helvetic Airways gab es auch zu sehen...


    Als Schlusshighlight rollte uns noch dieser schöne BBJ2 vor die Nase.
    Dieser war bereits schon vor Jahren in Tempelhof zu Gast.

    Nach diesem schönen Tag ging es nun ab ins Hotel zum chillen...

    Teil 2 vom Sonntag folgt demnächst...
    avatar
    borchi

    Anzahl der Beiträge : 118
    Anmeldedatum : 06.09.10
    Alter : 41
    Ort : EDDB

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  borchi am So Jan 13, 2013 8:27 am

    Hallo Matze,

    sehr schöne Fotos. Mein Favorit ist die schwarze Hawker!

    Gruß Christian
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 38
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  THX Express am So Jan 13, 2013 8:37 am

    Sehr schön geschrieben!

    Hab noch ein Bild als Ergänzung was zeigt wieviel Action in Genf ist!
    Wir hatten kaum eine Minute ohne Flieger vor der Linse!!!


    Mike S.

    Anzahl der Beiträge : 130
    Anmeldedatum : 17.09.10

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Mike S. am So Jan 13, 2013 9:51 am

    Schön Matze. Danke Smile Very Happy
    avatar
    OS

    Anzahl der Beiträge : 947
    Anmeldedatum : 30.01.10
    Alter : 41

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  OS am So Jan 13, 2013 10:01 am

    Top Matze Exclamation Exclamation Exclamation
    bin schon auf Februar gespannt Smile

    Trash75

    Anzahl der Beiträge : 24
    Anmeldedatum : 18.09.12
    Ort : Potsdam

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Trash75 am So Jan 13, 2013 10:52 am

    sehr schoene bilder. danke fuer's zeigen.
    avatar
    ToniF

    Anzahl der Beiträge : 150
    Anmeldedatum : 29.06.10
    Alter : 27
    Ort : Berlin

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  ToniF am So Jan 13, 2013 11:13 am

    Toller Bericht, ich freue mich auf die Fortsetzung!!!
    cheers
    avatar
    Onkel Pelle

    Anzahl der Beiträge : 666
    Anmeldedatum : 21.01.10
    Alter : 48
    Ort : West-Berlin

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Onkel Pelle am So Jan 13, 2013 11:15 am

    Schön, schön cheers ! Und sogar mit sunny !

    Nicht, daß ich drängeln will bounce ... aber ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt!
    avatar
    Big Micha

    Anzahl der Beiträge : 206
    Anmeldedatum : 18.01.10
    Alter : 48
    Ort : Berlin-Zehlendorf

    Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Big Micha am So Jan 13, 2013 12:22 pm

    Danke für den tollen Bericht und die super Bilder!
    avatar
    spotter-markus

    Anzahl der Beiträge : 99
    Anmeldedatum : 20.04.11
    Alter : 28

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  spotter-markus am So Jan 13, 2013 12:45 pm

    Hammer Bilder beim Hammer Licht. Cool

    Lg spotter-markus

    ber1605

    Anzahl der Beiträge : 245
    Anmeldedatum : 14.09.10

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  ber1605 am So Jan 13, 2013 6:13 pm

    Sehr schöne Bilder von klasse Fliegern bei bestem Wetter cheers
    Vielen Dank fürs Teilen Exclamation

    Darf man fragen, in welchem Hotel ihr übernachtet habt und was ihr bezahlt habt?

    Gruß,
    Julius
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 38
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  THX Express am So Jan 13, 2013 6:55 pm

    NH Genf Airport 76 Euro

    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1760
    Anmeldedatum : 05.02.10

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Matze am So Jan 13, 2013 7:21 pm

    Den Sound startender Maschinen in der Nacht inklu. Laughing Very Happy
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  KevinG am So Jan 13, 2013 8:22 pm

    Astreiner Bericht mit sehr schönen Bildern!
    Besonders gut gefallen mir die alten 300´er.

    Freue mich schon auf meinem Besuch im Februar. Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: Genf GVA 05.01.2013

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 22, 2017 9:02 pm