Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Neue Gebühren bei Ryanair

    Teilen
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 25
    Ort : Fürstenwalde

    Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  KevinG am Fr Nov 30, 2012 1:30 pm

    Homepage-Gebühr

    Ryanair hat mit sofortiger Wirkung zwei neue Gebühren eingeführt. Neben einer Kreditkartengebühr müssen Reisende jetzt auch die Homepage des Billigfliegers mitbezahlen.

    http://www.airliners.de/management/marketing/neue-gebuehren-bei-ryanair/28582
    ___

    Homepage Gebühr??? Eine Frechheit wie ich finde! Mad
    avatar
    Patrick (Admin)
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 2561
    Anmeldedatum : 18.01.10
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  Patrick (Admin) am Fr Nov 30, 2012 2:55 pm

    Sei froh das man die Nutzung der sitze nicht extra zahlen muss ... oder die Nutzung der Treppe Laughing


    _________________
    grüße Patrick

    Hobby: Mit maximalem Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen!
    Fazit: Spotten ist ein Hobby!!! So sieht das Ergebniss meines Hobbys aus Arrow Klick

    Vortex

    Anzahl der Beiträge : 197
    Anmeldedatum : 22.07.11

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  Vortex am Fr Nov 30, 2012 5:25 pm

    KevinG schrieb:
    Homepage-Gebühr

    Ryanair hat mit sofortiger Wirkung zwei neue Gebühren eingeführt. Neben einer Kreditkartengebühr müssen Reisende jetzt auch die Homepage des Billigfliegers mitbezahlen.

    http://www.airliners.de/management/marketing/neue-gebuehren-bei-ryanair/28582
    ___

    Homepage Gebühr??? Eine Frechheit wie ich finde! Mad

    Die ganze Airline ist ne Frechheit und Zumutung...
    avatar
    Hesse

    Anzahl der Beiträge : 533
    Anmeldedatum : 15.09.10
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  Hesse am Fr Dez 07, 2012 3:48 pm

    Vor allem, pro Person und Strecke, obwohl man die Homepage ja nur einmal in Anspruch nimmt!
    Der Online Check in kommt ja auch noch dazu, den man nutzen muss, der kostet das gleiche,
    obwohl das auch eigentlich Verwaltung wäre.

    Wir sollten Ryan unterstützen und noch weitere Gebühren vorschlagen!

    Arrow Aussichtsgebühr auf Terassen, Aussichtsplattformen u.ä. gang und gebe, warum also nicht im Ryanflieger, die Aussicht ist schon ab Flightlevel 100 einfach ein genuss und sollte nicht kostenlos sein!

    Arrow Gesichtsbräunungsgebühr (Facebranding), über den Wolken scheint immer die Sonne, wenn man in´s Sonnenstudio geht, ist eine Bezahlung auch selbstverständlich! Man könnte die Preise staffeln, wer am Fenster sitzt, sollte mehr bezahlen, denn die bekommen die meiste Sonne ab.
    Auf Nachtflügen könnte man dann einen Mondscheintarif einbauen!

    Arrow Teppichabnutzungsgebühr Jaja, seht euch die Leute doch an, wie sie durch die Stadt schlurfen, in unseren BVG-Bussen wurde das automatische Kneeling (ja, um englische cool- klingende Fachausdrücke sind wir nie verlegen Cool ok, für die Englischmuffel automatisches absenken des Busses, als Einstiegshilfe)abgeschafft.
    Nu fallen die Leute um und liegen uns zu Füßen, weil sie´s gar nicht mehr gewohnt sind die Füße zu heben und auch ein Teppich in so einem Flieger ist ruck, zuck feddisch!

    Arrow Sauerstoff Verbrauchsgeführ "In case of emergency"... Sauerstoff ist auch teuer, man könnte an jeder Sauerstoffmaske einen Zähler anbauen, wie beim Gas, oder Strom, danach könnte man den genauen Verbrauch ablesen und in Rechnung stellen, das heißt, wer die Luft anhält spart!!!
    + Reinigungsgebühr versteht sich, schließlich sabbern immer alle dabei die Masken voll! Rolling Eyes

    Was ham wa noch? Ahja, die Bahn wäre ein toller Berater, da kann sich Ryan noch was abgucken, oder war euer letzter Toilettengang auf einem Bahnhof etwa kostenlos???

    Arrow Toilettengebühr war glaube ich schon mal wirklich im Gespräch und würde den Umsteigern (Rail & Fly) gar nicht auffallen, schließlich kann man auch da sparen, wenn man seine Säfte einfach mal bei sich behält, die Trickser unter euch wissen die 100ml Flüssigkeitsbehäter, die man noch mitnehmen darf auch nach der Entleerung weiter zu nutzen! Wink
    Mein Beratungstipp an Ryan: Für weibliche Fluggäste sollte an dieser Stelle allerdings eine Flatrate buchbar sein, der zeitliche Aufwand des Bezahlens, bei gefühlten 20 Klogängen pro Flug würde sonst sicherlich den Rahmen der Flugzeit sprengen! Wink

    Arrow Auskunftsgebühr Natürlich, die darf nicht fehlen, die Bahn hat´s vorgemacht, 2 Euro, wer eine Fahrt Auskunft will, wenn man die Bahnschlam... hust, sorry ...beschäftigte fragt, tut man dies nicht umsonst, in zweierlei hinsicht, auch die Saftschubsen sind schließlich kein Infostand, wer Fragen an das
    fliegende Ryanair Personal richtet, sollte den Zweitaufwand gefälligst auch in Rechnung gestellt bekommen!

    Arrow GEMA Gebühren Watt? na logisch, was glaubt ihr denn?
    "Einen wunderschönen guten morgen, hier meldet sich ihr fliegendes Personal aus dem Flightdeck, Kapitän "Cock-Pit" und ihr erster Offizier "Pit-Cock"
    begrüßen sie auch heute wieder auf ihrem Flug von Berlin nach ...... Pit, wo ging´s nochmal hin? Stansted? Dublin? ... ah, Stockholm und auch heute sind wir wieder um einen flachen Witz nie verlegen!"
    Die Gebühr für die Extra-Ansage in Deutsch bezahlen sie bitte in bar, in dem sie einfach 2 Euro in die Schlitze zwischen den Sitzen werfen, Trinkgelder nicht mitgerechnet!"

    Dann kommt ja noch die Ansage der Sicherheitshinweise, Gema-Gebühren sind hier ganz klar, denn ihr bekommt ja im Flugzeug so einiges für die Ohren geboten, oder?



    Also, vieleicht hat ja noch jemand von euch tolle Gebührenvorschläge, diese sollten wir hier sammeln und dann an Ryanair schicken!


    Ryanair ... billich? stehst´e doch drauf! Wink




    FelixH

    Anzahl der Beiträge : 1952
    Anmeldedatum : 25.08.10
    Ort : Berlin

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  FelixH am Fr Dez 07, 2012 4:06 pm

    Schwimmwestengebühr...aus der Comedy Serie der BBC. Come fly with me heißt die.
    Schwimmweste kaufen, ggf mit extra priority ausstiegsrecht, nach 20 Minten entleert sich die Weste, dann einfach zurück zum Flieger und neu aufladen. jocolor

    Guter Beitrag von dir! Smile

    Gast
    Gast

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  Gast am Fr Dez 07, 2012 4:59 pm

    Ich hab noch ne Idee Laughing

    Arrow Sitzabnutzungs-Gebühr Mit jedem Hinsetzen, drauf rum´ Gammeln und wieder aufstehen werden die Sitzkissen abgenutzt - dafür muss eine extra Gebühr mit in den Ticketpreis! Ersatzweise dürfen die Fluggäste auch neue Sitzbezüge kaufen - dann spart man die Sitzabnutzungsgebühr.

    Was meint ihr? pirat

    PS:
    Eine super Idee Dein Beitrag! Könnte man glatt mal ein Buch draus machen Laughing Laughing

    Gesponserte Inhalte

    Re: Neue Gebühren bei Ryanair

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Feb 22, 2018 5:53 am