Luftfahrt und Spotten in Berlin


    PRG 16.06.2012

    Teilen
    avatar
    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1763
    Anmeldedatum : 05.02.10

    PRG 16.06.2012

    Beitrag  Matze am Mo Jun 18, 2012 1:07 am

    Hallo zusammen!

    Am Sonnabend sind Bernd, Chris, André und ich nach Prag gefahren.
    Am frühen Morgen um vier, trafen wir uns in Schönefeld und fuhren dann gemeinsam Richtung Süden.
    Das Wetter sollte gut werden, denn angekündigt waren sommerliche 30°C.
    Unser gestecktes Hauptziel waren die beiden Retrojets von CSA, die am Vormittag kommen sollten.
    Nach gut dreieinhalb Stunden Fahrt kamen wir am Flughafen an und erkundschafteten erstmal die Abstellpositionen, ob vielleicht nicht in irgendeiner Ecke ein Leckerlie auf uns wartete.

    -und tatsächlich:

    Auf der ehemaligen Landebahn 04/22 war diese 767-200 sehr fotogen abgestellt.
    Auch wenn man es ihr nicht ansieht, sie hat schon stattliche 29 Jahre auf dem Buckel und begann im Sommer 1983 ihren Dienst bei Ansett Airlines in Australien.

    Nun wollten wir zur Fotoposition in den Anflug der Hauptlandebahn 24 fahren, aber leider gingen die Flieger alle auf der 31 runter, was wir uns anhand der ungünstigen Windrichtung nicht erklären konnten.
    Schnell fanden wir aber einen geeigneten Fotopunkt auf dem obersten Parkdeck eines Einkaufszentrums.
    Leider lieferte der immer schlechter werdende Sonnenstand keine guten Ergebnisse:



    Diese 737-800 von Travel Service war früher mit Werbung vom Telefonanbieter O2 beklebt.
    Übrig geblieben sind nur noch die blauen Grundfarben.

    Da die Sonne immer weiter wanderte und wir mittlerweile schon fast im Gegenlicht standen, waren wir gezwungen eine neue Fotoposition zu suchen, was alles andere als einfach war.
    So mussten wir für gute zwei Stunden auf das Fotografieren verzichten und alles sausen lassen was angeflogen kam...
    Dann entdeckten wir von der Autobahn aus einen großen Schuttberg nördlich des Nachbarortes Hostivice.
    Von da aus ließ sich der Flughafen ganz gut überblicken.
    Am westlichen Ende der Piste 06/24 entdeckten wir dann eine Baustelle. Wahrscheinlich wurde dort der Belag ausgebessert.
    Das war der Grund, warum alle Flieger auf der "falschen" Landebahn 31 runterkamen.
    Nur die kleineren Flugzeuge wie die 737 starteten auf der 06.
    Wir machten das Beste daraus und fotografierten weiter, auch wenn die Distanz zu den Flugzeugen für unsere Kameraobjektive zu groß war.
    Dennoch waren von dort oben gute Motive möglich:

    Ein Airbus A321 der tschechischen CSA noch im alten Farbdesign der 90er Jahre startet auf der 31.


    Beim Start dieser 737 habe ich den Zoom mal weggelassen, um ein wenig Landschaft mit ins Bild zu bekommen.
    Für 400mm Brennweite war sie eh noch zu klein.


    Eine 767-300 der Delta Airlines beim Start.
    Bei einem anderen Besuch vor drei Jahren sah ich hier das erste Mal eine 767 mit Winglets, ebenfalls von Delta.

    Dann setzte sich der zuvor gelandete chinesische Fracht-Jumbo der Yangtze River Express in Bewegung und rollte zur Startbahn. Dabei passierte er das Terminal mit dem Tower:



    André und Bernd beim Warten. Die 747 steht im Hintergrund bereits schon auf der Piste.


    Dann hob sie ab. Am flachen Steigflug sah mal schon, dass sie ordentlich Fracht und Treibstoff an Bord hatte.

    Nach dem Start der 747 wechselten wir wieder unsere Position und fuhren wieder an den Anflug der Landebahn 31.
    Diesmal aber auf die südliche Seite, da sich der Sonnenstand in der Zwischenzeit weiter geändert hatte.
    Hier konnten wir nun bis zum späten Abend bleiben.

    Hier eine überlange 777-300 der Emirates aus Dubai kurz vor dem Aufsetzen:


    Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizzair lässt sich mit ihren A320 in Prag öfter am Tag blicken.



    Eine 737-700 der tschechischen Billigfluggesellschaft Smart Wings.

    Dann tauchte am Horizont ein dicker Brummer auf. Es war Zeit für die 747 aus Korea:





    Nochmal Smart Wings. Diesmal mit der längeren 737-800.


    ...und Smart Wings zum dritten und letzten Mal.
    Diesmal wieder eine kurze -700er, jedoch mit weißen Triebwerken und sie wurde noch nicht mit Winglets ausgerüstet.


    Turkish Airlines mit der Sonderlackierung der Basketball Euroleague.


    Eine 737-800 der Tschechischen Charterfluggesellschaft Travel Service.
    Wie ihr Tochterunternehmen Smart Wings ist auch diese Airline in Prag stationiert.


    Eine Schwestermaschine. Jedoch wurden bei ihr die Winglets noch nicht nachgerüstet, aber dafür besitzt sie noch die kleinen Navigationsfenster über den eigentlichen Cockpitfenstern.


    Eine in den Niederlanden hergestellte Fokker 100 der schweizerischen Helvetic Airways.

    Nun kam endlich einer der CSA Retrojets, die wir vormittags nicht aufnehmen konnten, wieder nach Prag zurück:

    Das Farbdesign der CSA aus den fünfziger Jahren sieht auf einer moderneren 737 richtig gut aus.


    Das aktuelle Farbkleid der CSA auf einem Airbus A320.

    Wenige Minuten später landete der zweite Retrojet.
    ...diesmal in einer blauen Variante mit etwas verändertem Design:


    Dann machten wir uns wieder auf den Heimweg.

    Danke fürs Lesen und ich hoffe, dass es euch gefallen hat.


    Zuletzt von Matze am Mo Jun 18, 2012 11:12 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    borchi

    Anzahl der Beiträge : 118
    Anmeldedatum : 06.09.10
    Alter : 42
    Ort : EDDB

    Re: PRG 16.06.2012

    Beitrag  borchi am Mo Jun 18, 2012 7:16 am

    Sehr schöne Fotos... Prag ist immer eine Reise wert...

    Habt ihr ein paar Kisten Bier mitgebracht?

    Mike S.

    Anzahl der Beiträge : 130
    Anmeldedatum : 17.09.10

    Re: PRG 16.06.2012

    Beitrag  Mike S. am Mo Jun 18, 2012 8:31 am

    Habt Ihr die Tribüne direkt am Zaun nicht gefunden. Vor einigen Wochen wurde eine Zweite an der RWY31 gebaut?
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 25
    Ort : Fürstenwalde

    Re: PRG 16.06.2012

    Beitrag  KevinG am Mo Jun 18, 2012 8:43 am

    Schöner Bericht mit sehr schönen Fotos aus Prag! Mein Favorit ist die B767-200 - einfach schön.
    Die Fotoposition auf dem Hügel scheint ja auch klasse zu sein.

    Vielen Dank für Deine Mühe! Smile
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: PRG 16.06.2012

    Beitrag  THX Express am Mo Jun 18, 2012 9:07 am

    Boah, wäre ich auch gerne bei gewesen..... Nur leider stand ich neben mir. ;-)

    Gibt keine Tribünen mehr!!!!

    Gesponserte Inhalte

    Re: PRG 16.06.2012

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 26, 2018 1:24 pm