Luftfahrt und Spotten in Berlin


    NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Teilen
    avatar
    Hesse

    Anzahl der Beiträge : 533
    Anmeldedatum : 15.09.10
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Hesse am So Apr 29, 2012 12:02 am

    Mission Accomplished !


    Allerdings auf dem sprichwörtlichen letzten Drücker,
    denn ursprünglich sollte die Operation "Enterprise - Last Flight" ja schon am Montag den 23.April
    über die Bühne gehen.
    Schlechtes Wettervorhersagen veranlasste aber die NASA die Aktion auf Mittwoch zu verschieben,
    dann auf Freitag.
    Auch Freitag war nicht sicher, da es ziemlich windig war und für Sonntag eine gute Wetterprognose anstand.
    Vieleicht war es aber die Tatsache, das der Wind aus Westen kam, also genau auf der 31L stand,
    so konnte man die gewünschte, längste Bahn nehmen.
    Mir auch egal, hauptsache wir haben sie noch erwischt, viel später durfte es auch nicht sein,
    denn wir sind danach wirklich nur noch zu einer anderen Bahn gefahren, die besser im Licht stand
    und nach ein paar Abschlussstunden ging es dann in die Flieger Richtung Heimat.

    Hier ein paar erste Eindrücke und Bilder der SCA & Shuttle - Landung, sorry sind ein paar viel,
    bzw. ähnliche Bilder geworden, aber ich konnte mich nicht entscheiden und wollte auch nichts vorenthalten:



    Zuerst flog die Kombo über New York von lower Manhattan,
    dem Ground Zero Richtung Empire State Building und die Route wieder zurück.
    Schon von weitem ein imposanter Eindruck!
    Nach Überflügen über den kleineren Airports in NCY ging es dann in Richtung JFK,
    auch dort folgte zunächst ein Überflug, bevor es dann zur letzten Landung ging.

    Das SCA samt Shuttle flog über Norden her, zur 31L. Drei Kamerahelis standen über JFK:



    Vorher gab es als luftfahrtgeschichtlichen Appetizer noch einen herrlichen 380er aus Singapur:



    Dann war die Kombo endlich im Anflug, einfach wunderschön und trotz Wind ganz ruhig in der Luft:



    Damit´s kein gemecker gibt, hier auch der Begleiter mittig über dem SCA, leider war das Licht beim
    ersten Anflug bescheiden, denn die "WVD´s" (Wolken vom Dienst) waren während unseren gesamten NYC-Trips
    in Höchstform!





    Hier mal zwei Panorama-Shoots, nach dem Overflight über die 31L:





    Und dann nach Links weg, im Hintergrund das neue "7 World Trade Center"



    Dann wurde Luft-/Raumfahrtgeschichte geschrieben, der Orbiter Enterprise geht zur letzten Landung,
    am 27.April 2012.
    Bei der Landung hatten wir etwas mehr Glück mit dem Licht:







    Zum Abschluss nochmal mit dem JFK-Tower:





    Für mich war es ein echter "Magic Moment" der Luftfahrt, diese Kombo wirkte fast wie ein UFO über NYC.
    Ich bin echt glücklich dabei gewesen zu und freue mich darauf NYC erneut zu besuchen,
    dann mit einem Besuch im Intrepid-Museum, mich an´s Shuttle zu stellen und zu sagen:
    Ja, bei der Landung war ich dabei! Very Happy


    Weitere und bessere Bilder vom Shuttle werden sicher noch von André und Chrissi folgen,
    den Rest der NYC-Beute gibt´s dann die Tage, nächste Woche geht´s für mich schon wieder nach London.

    Vielen Dank auch nochmal an A.J., der uns auf den Trip gebracht hat, wenn jemand fragt, war´s seine Schuld! Cool

    Bis dahin...

    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  A.J. am So Apr 29, 2012 12:40 am

    Yaeh, das ist doch mal was. Die Wolken hab ich aber nich bestellt Cool
    Sehr schön und beeindruckend wie sowas überhaupt in der Luft bleiben
    kann. Danke für die erste Runde Bilder.

    Gruß Andreas
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  THX Express am So Apr 29, 2012 12:46 am

    So och zuhause!

    Hier vorab mal eins von mir!

    Nur jetzt stelle ich mir die Frage wie soll das getoppt werden???



    Juhuuuuuu
    avatar
    Hesse

    Anzahl der Beiträge : 533
    Anmeldedatum : 15.09.10
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Hesse am So Apr 29, 2012 12:53 am

    THX Express schrieb:Nur jetzt stelle ich mir die Frage wie soll das getoppt werden???

    Fürchte, wir müssen nun auf den nächsten Alienbesuch warten! Twisted Evil
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  THX Express am So Apr 29, 2012 1:02 am

    Hesse schrieb:
    THX Express schrieb:Nur jetzt stelle ich mir die Frage wie soll das getoppt werden???

    Fürchte, wir müssen nun auf den nächsten Alienbesuch warten! Twisted Evil

    Denk an den Coronapark mit den UFOs aus MIB!!! Suspect

    Ach schau an Jetlag???
    avatar
    Hesse

    Anzahl der Beiträge : 533
    Anmeldedatum : 15.09.10
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Hesse am So Apr 29, 2012 1:20 am

    Yo, hier sind sie, aber die haben doch noch keine Reg! Suspect

    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  THX Express am So Apr 29, 2012 1:53 am

    Achso die kam auch noch!!!



    So nun probiere ich es mit schlafen....

    ber1605

    Anzahl der Beiträge : 245
    Anmeldedatum : 14.09.10

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  ber1605 am So Apr 29, 2012 1:58 am

    WOW, ich denke es wird unmöglich, das noch einmal zu toppen. Sehr geile Bilder, man kann sich die gar nicht lange genug anschauen. Muss ja total geil gewesen sein sowas live zu erleben Exclamation
    Danke fürs Zeigen
    julius
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  KevinG am So Apr 29, 2012 9:23 am

    Yeah - sauber Jungs!
    Schön, dass es noch geklappt hat - auch wenns aufm letzten Drücker war.

    Aber ganz ehrlich - die DC9 finde ich ja fast genau so geil wie die B741 samt Shuttle! Embarassed

    Ich freu mich auf mehr!
    avatar
    OS

    Anzahl der Beiträge : 947
    Anmeldedatum : 30.01.10
    Alter : 41

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  OS am So Apr 29, 2012 10:22 am

    KevinG schrieb:Yeah - sauber Jungs!
    Schön, dass es noch geklappt hat - auch wenns aufm letzten Drücker war.

    Aber ganz ehrlich - die DC9 finde ich ja fast genau so geil wie die B741 samt Shuttle! Embarassed

    Ich freu mich auf mehr!

    Habe das selbe gedacht cheers
    avatar
    Hesse

    Anzahl der Beiträge : 533
    Anmeldedatum : 15.09.10
    Alter : 34
    Ort : Berlin

    NYC Spotting

    Beitrag  Hesse am Mi Mai 02, 2012 2:25 am

    NYC Spotting...


    ...ist eine ziemlich harte Angelegenheit, zu der man sehr viel Nerven braucht. Rolling Eyes
    Wenn einem mal nicht gerade Passanten interviewen, was man da tut, dann übernimmt übergangslos
    irgendein Security-Heini den Befragungsjob, natürlich nicht, ohne mit der Polizei zu drohen,
    wenn man das fotographieren nicht sofort einstelle, oder die Bullen kommen direkt vorbei,
    oder auch beides zusammen.
    Ein ansässiger Spotter hat es schön auf den Punkt gebracht,
    "some people wants to be a hero", die ihr geliebtes Vaterland in letzter Sekunde vor den
    bösen Leuten, mit den langen Kameras, retten wollen! Like a Star @ heaven
    Dort leben wirklich lauter Petzen, sobald man die Kamera zückt wird man gemeldet
    und das übliche Theather, welches der ein, oder andere Leser sicherlich auch zu genüge kennt,
    wird immer wieder durchgespielt... pig

    Sollte es doch mal vorkommen, dass man etwas Ruhe hat, heißt es aber noch lange nicht,
    dass man in guter alter Picknickmanier den Stuhl rausholt (Ok, wir hatten gar keinen dabei),
    sich in die Sonne haut und den ganzen Tag an der Bahn hockt.
    Nachdem man die Wetterberichte ausführlich studiert hat,
    lernt man so allmählich, den Unterschied ziwschen Theorie und Praxis kennen,
    will heißen, auf den Wetterbericht kann man verzichten, der stimmte eh selten.
    Das Wetter in NYC und Umgebung ist der Hammer, wechselnde Winde, verschiedene Winde in
    unterschiedlichen Höhen, Wolken, die sich aus dem Nichts bilden, dicke Wolken, die sich
    plötzlich auflösen, man merkt, dass man an der Küste ist und die Wolken vom Dienst ihre
    Arbeit sehr ernst nehmen.
    Die Tatsache, dass auch gerne mal auf zwei Bahnen gelandet wird, erleichtert einem das Spotterleben
    natürlich auch nicht gerade, hier schlägt "Murphies Gesetz" wieder gnadenlos zu,
    nach dem Motto: "Was schief gehen kann, wird auch schief gehen", landete gerne mal ein Highlight,
    dessen Ablichtung auf unseren Sensoren keiner eine Ablehnung entgegengebracht hätte,
    genau auf der falschen Bahn.

    Lange Rede, wieder ein kurzer Sinn, wir waren ständig am hin und her fahren, entweder auf der Flucht
    vor den Ordnungshütern, oder auf der Jagd nach besseren Positionen.

    So auch am ersten Tag, nach einem charmanten Atlantikflug von 1.000enden von Kilometern,
    lud die ortsansässige Grenzpolizei, oder wie es so schön
    im amerikanischen heißt: U.S. Homeland Security (ja, um martialisch anmutende Namen ist man hier nie verlegen),
    zum besseren kennenlernen an der Passkontrolle ein und servierte ein Warteschlange,
    (immerhin mit TV was einem eintrichterte, was man vorzulegen hat) die man auch locker, flockig in 1,5 Stunden
    bewältigt hatte. cheers
    Ein lustiger Homeland Security-Mann sah meinen Namen, nannt mich Hess und freute sich darüber.
    Ok, dachte ich mir, was tut man nicht alles für die Völkerverständigung, den Gruß mit dem rechten Arm
    sparte ich mir dann aber doch lieber. Suspect



    Nach verdienter Nachtruhe im Hotel, ging es am ersten Spottertag, mit Offi und Jutta (ja ich weiß, er heißt Chrissi, das is ´ne lange Geschichte)
    zum JFK, wo man dummerweise die Hand vor den Augen kaum sah, war ein bißchen nebelig.

    Daher ging´s gleich weiter zum LaGuardia Airport, wo mehr so das regionale Fluggerät bei der Arbeit zu bewundern ist
    und daher wird der erste Schwung der Bilder auch nicht gerade in die Kategorie "Wide-Bodies" einzuordnen sein.
    Dort boxte sich die Sonne durch die Wolken irgendwie durch, war schon immer sehr merkwürdig, solchen Wetterzirkus
    habe ich noch nie erlebt.

    Hier ein paar Alltags-Traffic Bilder aus LGA:


















































    Nach einer guten Beute gab es aber euch ein Wehrmutstropfen, die JetBlue "Red Socks"
    stand drin, blieb uns aber leider während des gesamten Trips verwehrt.
    Dies zog sich allerdings wie ein roter Faden durch den gesamten Aufenthalt,
    eigentlich gab es täglich eine Schelle, was man gesehen hat, aber nicht bekommen konnte.
    Dies lässt sich dort aber kaum vermeinden, wegen des schon genannten "mehr Bahnen-Betriebs"
    oder der ständigen Wechsel der Positionen.



    Die Super-Highlights standen aber auf der Platte, zwei 727, die Chrissi entdeckte,
    einmal die Trump und einmal die Nygard.
    Einen Tag später sind wir einfach mal rumgefahren und konnten tatsächlich die
    Nygard bekommen, dazu sind wir einfach dreißt auf den Polizeiparkplatz gefahren,
    ran an´s Tor, Foto gemacht und wieder weg.

    Hier mein Bild, ziemlich schlecht, da mit der Hand über das Tor einfach blind geknippst.
    Vieleicht hat Offi ja noch ein Bild für uns, der hat nämlich so ´nen
    Klappmonitor an seiner Kamera, das kommt sicherlich besser...








    In diesem Sinne bedankt sich der Autor für die Aufmerksamkeit, spätestens nächste Woche
    kommen sicherlich noch ein paar Wide-Bodies hinzu.










    So long...
















    avatar
    Berliner1978

    Anzahl der Beiträge : 231
    Anmeldedatum : 27.03.10
    Alter : 39
    Ort : Berlin Friedrichshain

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Berliner1978 am Mi Mai 02, 2012 6:48 am

    Seufz... lächsz...hechel...
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  KevinG am Mi Mai 02, 2012 8:55 am

    Schöne Bilder und auch die Story hast Du sehr schön geschrieben!

    Gerne mehr.
    avatar
    Big Micha

    Anzahl der Beiträge : 206
    Anmeldedatum : 18.01.10
    Alter : 49
    Ort : Berlin-Zehlendorf

    NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Big Micha am Mi Mai 02, 2012 1:00 pm

    Wirkich sehr gut ! Danke !
    avatar
    TXL36

    Anzahl der Beiträge : 212
    Anmeldedatum : 02.02.10
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  TXL36 am Fr Mai 04, 2012 4:58 pm

    So "Jutta" zeigt jetzt auch ihr Shuttle Very Happy


    By txl36 at 2012-05-04

    Gruß Chris

    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1760
    Anmeldedatum : 05.02.10

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Matze am Fr Mai 04, 2012 6:35 pm

    Tolle Bilder und schön geschrieben! Ich möchte auch mehr sehen. Very Happy
    avatar
    TXL36

    Anzahl der Beiträge : 212
    Anmeldedatum : 02.02.10
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  TXL36 am Fr Mai 04, 2012 6:45 pm

    und schon gibts mehr zu sehen Wink


    By txl36 at 2012-05-04


    By txl36 at 2012-05-04


    By txl36 at 2012-05-04


    By txl36 at 2012-05-04


    By txl36 at 2012-05-04

    Gruß Chris
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  KevinG am Fr Mai 04, 2012 6:48 pm

    Schöne Bilder Chris Exclamation

    Die MD10 ..... I love you
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  THX Express am Fr Mai 04, 2012 7:10 pm

    Goil, muß ick mal nix zeigen sehr schön!

    Weiter so hab noch ned wirklich Zeit zum Bericht fertig machen!
    avatar
    DWaviation

    Anzahl der Beiträge : 12
    Anmeldedatum : 22.04.12

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  DWaviation am Mo Mai 07, 2012 3:22 pm

    So hier nun auch mal meine Fotos vom Space Shuttle.
    Ich hatte ja Andre, Chris und "Hesse" bereits schon am JFK getroffen.

    Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen die Enterprise vor die Linse zu bekommen.

    Zur Info: Ich bin Dennis 17 Jahre alt und mache mein Auslandsjahr in New York und gehe zur High School.
    Spotten ist mein Hobby und der JFK ist nicht weit Wink

    Hier meine Fotos vom Shuttle,









    Hier noch ein paar andere Bilder aus den Letzten Monaten..





























    Für mehr bilder geht einfach auf meine Website www.dwaviation.de

    Grüße aus New York!
    Dennis
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  KevinG am Mo Mai 07, 2012 3:53 pm

    Willkommen im Forum! Smile
    Bild #3 ist ganz große Klasse! Auch der Rest gefällt mir sehr gut.

    Wäre schön in Zukunft weitere Bilder hier von Dir zu sehen Exclamation
    avatar
    OS

    Anzahl der Beiträge : 947
    Anmeldedatum : 30.01.10
    Alter : 41

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  OS am Mo Mai 07, 2012 6:10 pm

    muss ich Kevin zustimmen Bild 3 gefällt mir am besten schade das der Sonnenstand nicht ganz Optimal war aber bei dem Highlight eh egal Cool
    avatar
    PAN AM

    Anzahl der Beiträge : 257
    Anmeldedatum : 23.04.11

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  PAN AM am Di Mai 08, 2012 1:21 am

    Mein letzter NYC-Fotoausflug, meist in Newark und La Guardia war völlig entspannt. Es war im Juli 2001, zwei Monate bevor sich dort alles änderte. Während die Amis wahrscheinlich nie wieder entspannt sein werden und grundsätzlich alles und jeden Nicht-USAmerikaner als Al Kaida Sympathisant einstufen, hat sich die Lage in England deutlich entspannt. Dort habe ich außerordentlich entspannte Sicherheitskräfte angetroffen. Auch die Flughafen-Polizei war sehr verständnisvoll und nett.
    Aber man kann auch das Gegenteil erleben. Ein British Airways Mitarbeiter in LHR meldete mich als "suspect person" und ein Sicherheitsdienst scheuchte mich davon.

    Die Krönung im positiven Sinne habe ich in Brize Norton erlebt: Ich stand mit meinem Mietwagen in einer Zufahrt zur Anflugbefeuerung und versperrte diese teilweise. Ein Rampcontrol-Pickup vom Flughafen kam, während eine VC-10 zum Start rollte, und wollte durch das Tor vor dem mein Auto stand. Das war natürlich zeitlich denkbar ungünstig, es war der zweite VC-10 Sortie an diesem Tag und ich mußte aufhören zu filmen! Ich war schon drauf und dran das Auto komplett wegzufahren, da sagte der junge Pickup-Fahrer zu mir, ich solle machen, das ich wieder zurück zum Zaun flitze und die VC-10 filmen. Er erwähnte auch noch, das ich dort weiter parken darf und rangierete den Pickup vorsichtig durch die verbleibende Lücke. Zum Schluß erkundigte er sich noch nach meinem Wohlbefinden und fuhr nett grüssend davon.
    Da habe ich viel früher und andere Spotter erst vor einigen Jahren ganz anderes erlebt, was Schilderungen bei Flugzeugbilder.de beweisen. So macht dann spotten richtig Spaß, die VC-10 sorgen schon genug für Andrenalin im Blut.

    Gesponserte Inhalte

    Re: NYC w/ Space Shuttle Enterprise last landing.

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 16, 2018 10:27 pm