Luftfahrt und Spotten in Berlin


    [PICS] 10.02.2012

    Austausch
    avatar
    Langer

    Anzahl der Beiträge : 389
    Anmeldedatum : 28.03.10
    Alter : 69

    [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  Langer am Fr Feb 10, 2012 2:37 pm

    Hallo!

    Heute eine kleine bunte Mischung aus SXF von 8:30 bis 11:00 Uhr.

    D-FNAH Pilatus PC-12/47E


    HB-AEV Do 328-110 SkyWork Die neueste, Bemalung noch nicht ganz fertig


    VP-CAB Falcon 900B ASW Air Services Werksflugdienst


    OM-VRA ATR 72-202 DanubeWings
    @avroyork: Du warst noch nicht mal 5 Minuten weg, da meldete sie sich im Funk.


    D-HLRZ EC-155B Dauphin Bundespolizei
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  Terminal am Fr Feb 10, 2012 3:05 pm

    Gute Ausbeute Jürgen :-) Macht ja auch Spaß bei dem Wetter.

    Zwei Bizjets von mir (auf dem Nachhauseweg erlegt)vom frühen Nachmittag als Zugabe. Die Hawker machte mehrere Touch & Go's.



    avatar
    OS

    Anzahl der Beiträge : 947
    Anmeldedatum : 30.01.10
    Alter : 41

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  OS am Fr Feb 10, 2012 9:57 pm

    welche Hawker???
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  Terminal am Fr Feb 10, 2012 10:24 pm

    laut Airframes.org hatte ich herausgesucht :
    SP-RDW Hawker Beechcraft Corp 390 Premier 1A PRM1 RB-233 L2J 48C074 JDI - Blue Jet

    Wenns falsch ist, kannst Du das gerne berichtigen, ich bin kein Bizjetexperte, aber wenn nichts anderes Gutes herumfliegt, biete ich es schon mal so ne Bizfutte an. Wink

    EDIT : ok , eine andere Quelle schreibt zu dieser Maschine
    Private Raytheon 390 Premier IA

    ist schon schade, das selbst solche Datenquellen unterschiedliche Angaben machen Neutral

    Wie gesagt, bitte aufklären, ich lerne gerne dazu

    EDIT 2 : eine dritte Quelle (rzjets)sagt wiederum :
    SP-RDW Beech 390 Premier 1A RB-233 FJ44-2A Blue Jet

    Also Herr Scheich, kläre mich mal auf, welche Quelle den korrekten Typ angegben hat Idea


    Zuletzt von Terminal am Sa Feb 11, 2012 10:55 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 38
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  THX Express am Fr Feb 10, 2012 10:32 pm

    Sehr schöne Bilder von Euch beiden!
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  KevinG am Fr Feb 10, 2012 11:07 pm

    Schöne Bilder.

    Vortex

    Anzahl der Beiträge : 197
    Anmeldedatum : 22.07.11

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  Vortex am Sa Feb 11, 2012 8:09 pm

    Terminal schrieb:laut Airframes.org hatte ich herausgesucht :
    SP-RDW Hawker Beechcraft Corp 390 Premier 1A PRM1 RB-233 L2J 48C074 JDI - Blue Jet

    Wenns falsch ist, kannst Du das gerne berichtigen, ich bin kein Bizjetexperte, aber wenn nichts anderes Gutes herumfliegt, biete ich es schon mal so ne Bizfutte an. Wink

    EDIT : ok , eine andere Quelle schreibt zu dieser Maschine
    Private Raytheon 390 Premier IA

    ist schon schade, das selbst solche Datenquellen unterschiedliche Angaben machen Neutral

    Wie gesagt, bitte aufklären, ich lerne gerne dazu

    EDIT 2 : eine dritte Quelle (rzjets)sagt wiederum :
    SP-RDW Beech 390 Premier 1A RB-233 FJ44-2A Blue Jet

    Also Herr Scheich, kläre mich mal auf, welche Quelle den korrekten Typ angegben hat Idea

    Raytheon Aircraft Company (inkl. Beech Aircraft die 1980 von Raytheon aufgekauft wurden)ist ein Tochterunternehmen von Raytheon.1994 bildete Beech Aircraft mit Hawker, das Raytheon ein Jahr zuvor von British Aerospace erworben hatte, die Raytheon Aircraft Company.Seit der Trennung vom Mutterkonzern 2007 nennt sich diese Gesellschaft Hawker Beechcraft.Und diese Firma baut eben jene Premier weiter deren Erstflug 1998 war(also noch zu Zeiten wo man Teil der Raytheon Aircraft Company war).

    SP-RDW wurde 2009 gebaut,so dass man korrekt von Hawker Beechcraft sprechen muss.Wäre sie vor 2007 gebaut worden,wäre Raytheon richtig.
    Hoffe das klärt die Sache etwas.

    avatar
    PAN AM

    Anzahl der Beiträge : 257
    Anmeldedatum : 23.04.11

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  PAN AM am So Feb 12, 2012 10:48 am

    Leider gibt es in der Luftfahrt, ja selbst in der Fachpresse keine einheitliche Bezeichnungsregel von Flugzeugtypen nach Firmennamenänderungen oder Umbenennungen. Ein von vielen Beispielen ist Hawker Siddeley bzw BAe ( British Aerospace ).
    Früher nannte sich der Turbopropzweimot "Avro 748", danach "HS 748", später dann "BAe 748".
    Selbst zeitgleich erscheinende Luftfahrtmagazine benannten diesen Flugzeugtyp in den drei möglichen Namensvariationen!
    Richtig ist in jedem Fall das bestimmte Flugzeug mit einer Baunummer den Typ zu benennen, als das es damals gebaut wurde! Aber dazu muß man halt Produktionslistenbücher zur Hilfe nehmen, sofern diese korrekt sind und nicht dem erwähnten Hersteller-Umbennungszwang folgen,

    Ein besonders nach meinem Geschmack blödes Beispiel ist es, wenn aus einer MD-90 heutzutage eine Boeing wird! Besonders ehemalige Mitarbeiter von McDonnellDouglas finden das zum kotzen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: [PICS] 10.02.2012

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Sep 23, 2017 3:01 pm