Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Neues Canon 100-400mm ?

    Teilen
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    kleine Frage

    Beitrag  Terminal am Fr Jan 27, 2012 10:59 pm

    Stabilizer Mode 1 & 2

    Was ist der Unterschied und wann sollte welcher Mode (oder auch gar keiner) genutzt werden ?
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  THX Express am Sa Jan 28, 2012 6:39 am

    Terminal schrieb:Stabilizer Mode 1 & 2

    Was ist der Unterschied und wann sollte welcher Mode (oder auch gar keiner) genutzt werden ?

    Anleitung!

    Da steht es doch drin!

    Und wenn Du gar keinen nutzen willst musst du den IS ausschalten!
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  Terminal am Sa Jan 28, 2012 9:02 am

    Könnte ich machen, DVD ist noch verpackt.
    Ich dachte aber, ein Profi (und davon gibt es hier ja reichlich) kann mir das mal in 3-4 Sätzen zusammenfassen Razz
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  THX Express am Sa Jan 28, 2012 9:53 am

    Stabi auf Stellung 1 = bei statischen Motiven wählen
    Stabi auf Stellung 2 = beim horizontalen Mitziehen einstellen
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  Terminal am Sa Jan 28, 2012 10:18 am

    Geht doch Andre , Danke
    avatar
    Marco

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 18.06.10
    Alter : 24
    Ort : Berlin

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  Marco am Fr Apr 06, 2012 2:24 pm

    Als ich heute spotten war, sollte mein 100-400 versagen. Die Transavia rollte gerade zum Start, als ich feststellen musste, dass ich mein Objektiv nichtmehr vollständig einfahren konnte.

    Ich kann zwar bis 400 mm zoomen, aber wenn ich den Zoom dann verringern will, bleibt es manchmal bei 200 mm und manchmal bei 120 mm hängen. Jetzt muss meins also in die Werkstadt Sad

    Hat jemand von euch Tipps, wo ich es reparieren lassen kann ?

    Wo lasst ihr den eure Objektive reparieren ?

    Schonmal vielen Dank für eure Tipps
    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  A.J. am Fr Apr 06, 2012 2:45 pm

    Hallo Marco, das klingt wie das typische "Schraube locker" Problem.
    Auf keinen Fall irgendwas mit Gewalt versuchen, damit kannst Du dir
    das Teil teuer beschädigen.

    1. Wenn Du weder Garantie noch Gewährleistung hast wende dich an den User
    Nightshot aus dem DSLR-Forum. Der Mann repariert schnell, kompetent und
    deutlich günstiger als der Hersteller. Mußt Du dann allerdings zu Ihm
    per Post schicken. Patrick kann dir sicher auf die schnelle die Mail-Addy
    von Rainer schicken.

    2. Wenn noch Garantie (Canon gibt 1 Jahr) würde ich es persönlich nur noch
    an Canon in Willich schicken. Da war Martin seines gerade erst und wurde
    in kürzester Zeit repariert. Es gibt noch Canon Maerz in Reinickendorf.
    Mit denen bin ich persönlich nicht zufrieden und werde wohl auch nie mehr
    mit denen warm.

    3. Gewährleistung das über den Händler abwickeln lassen. Sollte Canon dann
    Geld haben wollen erstmal auf Kulanz bestehen.

    Viel Glück

    Gruß Andreas
    avatar
    Marco

    Anzahl der Beiträge : 177
    Anmeldedatum : 18.06.10
    Alter : 24
    Ort : Berlin

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  Marco am Mi Mai 02, 2012 3:39 pm

    Erstmal nochmal danke an AJ für die schnelle und ausführliche Antwort Exclamation

    Ich hab das gute Teil bei Canon Maerz in Reinickendorf abgegeben. Eine Bearbeitungszeit von 2-3 Wochen wurden angekündigt. Gedauert hat es 10 Tage und das gute Teil läuft wieder wie eine 1 Very Happy
    Und bezahlt wurde die Reperatur auch noch von Canon.
    Kann mich also nicht beklagen Laughing
    avatar
    A.J.

    Anzahl der Beiträge : 3030
    Anmeldedatum : 18.01.10

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  A.J. am Mi Mai 02, 2012 4:12 pm

    Bitte, gern geschehen. Allerdings wär Willich deutlich fixer mit
    der Bearbeitung gewesen.

    Was wurde denn gemacht?

    Gruß Andreas

    Gesponserte Inhalte

    Re: Neues Canon 100-400mm ?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 16, 2018 10:27 pm