Luftfahrt und Spotten in Berlin


    DME und VKO 20.8.11

    Teilen
    avatar
    Stephan117

    Anzahl der Beiträge : 559
    Anmeldedatum : 16.02.10
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    DME und VKO 20.8.11

    Beitrag  Stephan117 am So Nov 13, 2011 10:22 am

    Hallo zusammen,

    Ich habe mal wieder ein paar Bilder fertig, allerdings habe ich mit den Tuschkas angefangen und deshalb mach ich es diesmal mal anders und zeige erstmal alle Tuschkas von diesem Tag. Sind ja doch ein paar zusammengekommen. Wink

    Los gings am Mittag mit der Ramp Tour in DME. Das Wetter war leider an diesem Tag ziemlich schlecht aber ich finde, die Bilder sind letztendlich trotzdem durchaus ganz nett geworden.
    Diese Tu-154 B2 von Magadan Airlines wird gerade zersägt Crying or Very sad Ein paar Tage zuvor war das Heck noch dran.


    Diese ex Rossiya Tu-5 stand ein paar Tage zuvor noch hinten in der Wartung. War für Continent bestimmt aber die haben ja bekanntermaßen den Flugbetrieb im Juli eingestellt Crying or Very sad Sehr schade, dass wir nicht in die Schrottecke durften, da standen noch echt feine Sachen rum, wie z.B. die Armavia IL-86 Shocked


    Diese Tu hat noch die Farben des Vorbesitzers KrasAir


    Und nochmal das Opfer des Sensenmanns Crying or Very sad Crying or Very sad






    Das wars dann auch schon an Tuschkas aus DME. Aber jetzt geht der Spaß erst richtig los. Very Happy
    Am späten Nachmittag fuhren wir zum Flughafen VKO in das instandsetzungswerk VARZ 400. Und das war einfach nur ein Paradies Very Happy Very Happy



    Ein Albino. Ex Rossiya.


    Ex Moskovia


    Eine historische Tu-5 für Berlin. Dies war die bisher letzte zivile Tuschka in Berlin. Und ich habe durchaus die Befürchtung, es könnte auch die letzte bleiben. Crying or Very sad


    Samara stellte 2008 den Betrieb ein.


    Nicht mehr so ganz vollständig. Aber Yakutia betriebt die Tu-5 immernoch im regulären Liniendienst. Auf der Platte in VKO stand auch eine aktive, da war kein Drankommen.


    Einer der vielen abgestellten Continent Flieger in VKO. Ich denke, wir haben dort die gesamte ehemalige Flotte von denen abgegriffen.


    Das schöne an der Continent Flotte ist, dass eigentlich jede Maschine anders aussieht Very Happy Diese ist nun also in Pulkovo Grundfarben.


    Und hier eine in Samara Grundfarben. Dieses Foto enstand auf recht abenteuerlichem Weg, ich musste dazu auf den Triebwerksteststand raufklettern, was mit voller Fotoausrüstung garnicht so einfach war. Dieser Flieger stand nämlich auf der "normalen" VKO Ramp, wofür wir aber keine Genehmigung bekommen haben. Naja, ging ja auch so Very Happy


    Und noch eine Continent, diesmal in Aviaprad Grundfarben


    Diese Tu kennt ihr sicher noch aus Berlin, war 2009 in TXL, damals noch mit Aviaenergo Titeln. Nun also auch Continent (gewesen).


    Noch ein Bekannter aus Berlin, diese Air Force Tu-5 war 2009 in SXF.


    Und das letzte Exemplar in VKO.


    Das waren erstmal die Tuschkas. Ich habs nicht durchgezählt aber ca. 40 andere Russenflieger dürften noch ausstehen. Die zeige ich dann demnächst mal.

    Gruß
    Stephan


    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 25
    Ort : Fürstenwalde

    Re: DME und VKO 20.8.11

    Beitrag  KevinG am So Nov 13, 2011 10:33 am

    Wieder schöne Bilder aber ein sehr trauriger Anblick, wenn man sieht das einige Tuschkas nur vor sich hin rotten. Sad
    avatar
    MCDU

    Anzahl der Beiträge : 55
    Anmeldedatum : 09.04.11

    Re: DME und VKO 20.8.11

    Beitrag  MCDU am Mo Nov 14, 2011 12:29 pm

    sehr schöne Aufnahmen, leider sind meistens die Flügel vom Bildrand gekappt... (aber das ist ja Geschmacksache)
    Da könnte man glatt meinen der finanzielle Aufwand hat sich gelohnt ;-)

    Gesponserte Inhalte

    Re: DME und VKO 20.8.11

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Apr 24, 2018 2:38 pm