Luftfahrt und Spotten in Berlin


    "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Teilen
    avatar
    Luzifer-RN

    Anzahl der Beiträge : 188
    Anmeldedatum : 05.05.10
    Alter : 43
    Ort : Rathenow

    "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  Luzifer-RN am Fr Jul 08, 2011 5:42 pm

    Hi,

    keine Ahnung, von wem die alle sind... aber da sind Dutzende geklaute Bilder dabei. Zum großen Teil von a.net und dann ohne die Namensbalken drunter! Sad Rolling Eyes

    http://flyingstewardess.multiply.com/photos

    Einfach mal gucken...

    Gruß Lutz
    avatar
    Terminal

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 20.01.11
    Alter : 57

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  Terminal am Fr Jul 08, 2011 6:40 pm

    Nicht gerade seriös,was die Seite dort macht, andernfalls bin ich zum Beispiel überhaupt kein Fan von Fotodatenbanken. Die Auswahlkriterien sind mittlerweile mehr als zweifelhaft.
    Wer seine Bilder öffentlich zur Schau stellen will, muß auch immer mal mit einem Datenklau rechnen.
    Wie gesagt, ist nur meine persönliche Meinung, kann ja jeder selbst entscheiden, was er mit seinen Fotos anstellt.
    Mit DIAS gab es jedenfalls solche Probleme nicht Rolling Eyes
    avatar
    Bernd

    Anzahl der Beiträge : 336
    Anmeldedatum : 22.07.10
    Alter : 25
    Ort : Berlin

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  Bernd am Fr Jul 08, 2011 11:18 pm

    Sind ja zum (glück nicht in voller Bild größe)

    Man kann doch dagegen rechtlich vorgehen ??

    Gruß:Bernd
    avatar
    PAN AM

    Anzahl der Beiträge : 257
    Anmeldedatum : 23.04.11

    Betrug via Ebay durch Bilderklau

    Beitrag  PAN AM am So Jul 10, 2011 10:29 am

    Zu Eurer Beruhigung:

    Die Seite http://flyingstewardess.multiply.com ist tot, sie existiert nicht mehr!
    Entweder hat der User selbst seine Seite gelöscht oder wurde von anderen gesperrt.

    Zur Rechtslage:
    Das Sperren von Internetseiten mit illegalen Bilddateien ist eine extrem langwierige und komplizierte Angelegenheit. Entscheidend ist, in welchem Land der Betreiber der Internetseite sitzt und ob dieser mit deutschen Behörden kooperiert. Bei der oben genannten Serverseite ist der Betreiber in den USA. Fakt ist jedoch, wenn ein Betreiber einer Internetseite illegal Bilder hochlädt und nicht auf Kontakt mit Bitte auf Löschung reagiert, ist ohne Rechtsbeistand nichts zu machen. Und der Rechtsweg kann Jahre dauern....

    Brandaktuell: Illegale Verwendung von Webfotos und Verkauf durch Ausdruck via Ebay

    Ein relativ aktuelles Beispiel betraf einen User dieser Community, dessen Internetfoto eines Flugzeugs illegal als primitive Fotopostkarte ausgedruckt über Ebay mit erheblichen Gewinn verkauft wurde. Erheblicher Gewinn deshalb weil er ja die Bilddatei kostenfrei runterlädt und dann nur noch Druckkosten von wenigen Cent anfallen. Selbst bei einen Mindestverkaufspreis von einem einzigen Euro macht der Verkäufer Gewinn. Geht die Auktionssumme besonders bei neuen brandaktuellen oder seltenen Anstrichen in die Höhe, beträgt sein Gewinn pro geklauten Bild bis zu 10 Euro!!!
    Dieses Betrugsmuster hat der Verkäufer dieser geklauten Webfotos gleich dutzendfach angewendet! Doch ohne einen Rechtstitel, genauergesagt eine offizielle Anzeige über einen Anwalt bei der Rechtsabteilung von Ebay, hat man als Betrogener Fotograf keine Chance das illegale Tun, welches rechtlich gleich gegen mehrere Gesetze verstößt ( Urheberrecht, gewerbsmäßiger Betrug u.a. ) vorzugehen! Dieser Ebay-Verkäufer verkauft weiterhin im großen Stil Postkarten/Ansichtskarten vie Ebay - auch weiterhin illegal bei Flugzeugbilder, Airliners.net und Jetphotos.net geklaute Fotos. Da er aber auch überwiegend "echte" Postkarten, von Verlagen und Airlines verkauft, erhält er durchweg exzellente Ebay-Bewertungen, was diesen Verkäufer dazu animiert, sein teilweise illegales Tun weiterzuführen. Daher gibt es nur eine relativ einfache Methode diesem Betrüger die Suppe zur versalzen, indem man seine illegalen ausgedruckten "Ansichtskarten" aufkauft und ihm eine negative Bewertung verpaßt, was aber auch nicht ganz einfach ist. Abgesehen davon kauft man so wissentlich Hehlerware auf, was auch nicht ganz unkritisch ist, weil man so sein illegales Tun fördert - und man macht sich selbst strafbar!
    Um diesen Verkäufer aufgrund laufender Ermittlungen nicht zu warnen, bleibt dessen Name hier ungenannt. Wer dessen Ebay-Name kennt möge diesen bitte für sich behalten um nicht rechtliche Ermittlungen zu behindern!

    Somit bleibt Euch nur eine recht einfache Methode jedem Bilderklau von Anfang an den Diebstahl zu verderben:
    Ein deutliches Copyright-Wasserzeichen im Bild, wie es bereits fast alle hier tun. Das sieht zwar nicht schön aus, funktioniert aber als wirkungsvoller Diebstahlschutz. Wer allerdings Fotos bei Flugzeugbilder hochlädt, die bekanntermaßen nur einen Copyrightbalken am unteren Bildrand ergänzen, muß mit der möglicherweise illegalen Verwendung der Fotos rechnen.
    avatar
    borchi

    Anzahl der Beiträge : 118
    Anmeldedatum : 06.09.10
    Alter : 41
    Ort : EDDB

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  borchi am Mo Jul 11, 2011 9:39 am

    Moin,

    ist schon eine Sauerei was sich einige so trauen... Ich hab mal versucht vor einem Umzug Bücher im Kilo anzubieten bei ebay, wollte keiner... Aber Bilder klauen und dann Postkarten drucken? Da haben einige Langeweile oder?

    Mit dem großen Copyright im Bild kann ich mich aber auch nicht so richtig anfreunden... Mal sehen ob ich sowas mal programiere...

    Viel Glück bei den Ermittlungen, das sie den Kerl kriegen !

    Borchi

    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1760
    Anmeldedatum : 05.02.10

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  Matze am Mo Jul 11, 2011 3:27 pm

    Ich kann mich mit dem Copyright bei A.net auch nicht anfreunden. Das hochladen habe ich in letzter Zeit eh gelassen. Das spart Zeit und Ärger wenn sich die Screener mal wieder einen hinter die Lampe gegossen haben. Laughing
    avatar
    borchi

    Anzahl der Beiträge : 118
    Anmeldedatum : 06.09.10
    Alter : 41
    Ort : EDDB

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  borchi am Fr Aug 12, 2011 5:18 pm


    Gesponserte Inhalte

    Re: "Flyingstewardess" - geklaute Bilder von A.net usw

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jan 18, 2018 8:25 pm