Luftfahrt und Spotten in Berlin


    AMS 02.07.2011

    Teilen
    avatar
    Basti G.

    Anzahl der Beiträge : 281
    Anmeldedatum : 25.01.11
    Alter : 26
    Ort : XFW

    AMS 02.07.2011

    Beitrag  Basti G. am Di Jul 05, 2011 4:40 pm

    Am Vorabend des 02. Juli ging es gegen 21:00 Uhr zusammen mit einem Spotterkollegen nach Amsterdam. Nach einer kurzen Nacht im Auto, inklusive Kennlerngespräch mit einem holländischen Polizisten (Wer sind Sie? Was machen Sie in Holland? Warum schlafen Sie hier? Kann ich mal Ihre Kamera sehen? Gute Nacht!), ging es erstmal frühstücken. Aus dem amerikanischen Feinkostrestaurant heraus hatte man schon einen guten Blick in den Anflug auf RQY 06 (Kaagbaan). Als die Sonne dann so langsam über den Horizont kletterte, suchten wir uns ein geeignetes Plätzchen auf einer Brücke, von wo aus das erste Bild des Tages entstand:

    9M-MPO


    Da das Licht komischerweise doch auf die andere Seite des Rumpfes zu scheinen schien, wechselten wir kurz darauf auf die andere Seite der Kaagbaan.

    B-HKU


    PH-BFH


    9V-SVK


    PH-BQP ‘Delftblue’


    N647UA




    Dann hieß es, der Anflug wäre auf RWY 27 (Buitenvelderbaan) gewechselt. Doch auf dem Weg zum Auto kamen dann Flieger über RWY 36C (Zwanenburgbaan) gelandet, welche man jedoch auch von der selben Position knipsen konnte.

    PH-AOF


    Als dann jedoch auch auf der Buitenvelderbaan gelandet wurde, fuhren wir dort hin, wo man von einem Parkplatz vor einem McDonalds perfekte Sicht auf die Runway hatte:

    4L-TGI


    ES-ABL


    TC-TJK


    Ein kleiner Überblick über das Terminal. Gut zu sehen ist auch die F100 (PH-OFE), welche nun auf der Besucherterrasse abgestellt ist und besichtigt werden kann.
    Wie man sieht, wurde weiterhin auf der Zwanenburgbaan gelandet. Alles, was aus Westen kam, landete dort und alles, was aus Osten kam landete vor uns auf der Buitenvelderbaan.


    PK-GPI


    Pünktlich zum Retro wurde dann die Bewölkung dichter…
    PH-BXA


    …und wir fuhren wieder in den Anflug der Zwanenburgbaan, wo auch schon die nächsten Sonderlacke kamen:

    PH-BXO


    PH-BVD


    Als dann nur noch über die Buitenvelderbaan angeflogen wurde, ging es wieder dort hin in den Anflug:

    PH-KCA unsere erste KLM 11er an diesem Tag


    TC-JJJ


    Kurz darauf war dann auch wieder die Kaagbaan für Landungen offen, so ging es also wieder eine halbe Runde um den Airport:

    PZ-TCP


    Doch auch dieser Aufenthalt war nicht von langer Dauer. Da wir nun einiges im Anflug verpasst hatten, jedoch zwei Bahnen für Starts offen waren (Polderbaan und Zwanenburgbahn) entschieden wir uns für den Taxiway zwischen den beiden Bahnen, wo wir den Verkehr auf beiden Bahnen mitbekommen würden:

    PH-MCL


    PH-KBX


    N793CK




    Im Anflug nur aus großer Entfernung gesehen, blieb nur dieser unglückliche Winkel, um diesen Sonderlack zu knipsen:
    HL7752


    YR-BGB


    Und ein Start auf der Zwanenburgbahn:
    B-18202


    PH-MCI hier ist dann auch mal mein Spotterkollege unten links mit drauf Wink


    Die Büsche an der Polderbahn wurden übrigens entfernt!


    N175DZ


    D-AXLE


    PH-KCC


    HB-JJA


    PH-MCW


    PH-BFP


    Gegen 18:30 Uhr wechselten wir nochmal in den Anflug auf die Buitenvelderbahn, wo uns folgendes vor die Linse flog:

    B-16703


    B-6528


    Auf dem Rückweg zur Polderbaan machten wir noch einen kurzen Zwischenstop am Cargobereich:





    A7-BFA




    Zurück an der Polderbaan:

    TC-TJK


    N740WA


    N765SA ging leider auf der Zwanenburgbahn raus, aber glücklicherweise hat es nicht mehr so stark geflimmert


    Danach war dann die Sonne weg und die Polderbaan war dicht. Eigentlich hatten wir noch auf die China Southern gewartet, doch unter diesen Umständen brachen wir den Weg zum Auto an. Wir sahen den Chinesen dann auch zur Zwanenburgbahn taxeln und hatten komplett damit abgeschlossen. Doch plötzlich schien man sich verrollt zu haben und der A330 kam auf die Polderbaan zugerollt. Also schnell wieder den Weg runterlaufen und wer hätte es gedacht, kaum hat das Bugrad die Bahn verlassen, kam nochmal für ein paar Sekunden das Licht heraus:

    B-6528






    Vom Parkplatz aus konnten wir dann noch die Greatwall machen und dann war der Tag für uns vorbei.

    B-2433


    HIER geht’s zum 2. Teil
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: AMS 02.07.2011

    Beitrag  THX Express am Di Jul 05, 2011 5:46 pm

    Ja da hat ja wohl jemand wieder das Glück auf seiner Seite gehabt!!!
    avatar
    d-mike

    Anzahl der Beiträge : 701
    Anmeldedatum : 28.03.10

    Re: AMS 02.07.2011

    Beitrag  d-mike am Di Jul 05, 2011 6:54 pm

    Basti G. schrieb:
    Die Büsche an der Polderbahn wurden übrigens entfernt!

    Ich könnte gerade brüllen vor Freude!
    What a Face

    Matze

    Anzahl der Beiträge : 1760
    Anmeldedatum : 05.02.10

    Re: AMS 02.07.2011

    Beitrag  Matze am Di Jul 05, 2011 9:20 pm

    Wieder sehr schöne Bilder von Dir! Weiter so!
    avatar
    KevinG

    Anzahl der Beiträge : 1817
    Anmeldedatum : 05.02.10
    Alter : 24
    Ort : Fürstenwalde

    Re: AMS 02.07.2011

    Beitrag  KevinG am Di Jul 05, 2011 10:12 pm

    Sehr sehr schön Exclamation

    Gesponserte Inhalte

    Re: AMS 02.07.2011

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jan 21, 2018 7:30 am