Luftfahrt und Spotten in Berlin


    BCN 15/16.04.2011

    Teilen
    avatar
    Guybrush Threepwood

    Anzahl der Beiträge : 508
    Anmeldedatum : 19.03.10
    Ort : EDDF

    BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Guybrush Threepwood am So Apr 17, 2011 5:25 pm

    Hallo,

    ich war mit einem Spotterkollegen kurzfristig in Barcelona. Wetter war gut angekündigt, freitags Ostwind, samstags Westwind und so kam es dann auch.
    Da uns wenig über Spotterstellen bei Ostwind wußten waren wir gespannt was uns erwartete aber wir konnten gleich im Terminal entspannen da wir im Transitbereich hervorragende Sicht durch die Scheiben hatten.
    Die Scheiben sind ein wenig getönt und nicht jede ist gleich gut geeignet um scharfe Fotos zu erhalten aber im weltweiten Vergleich sind sie erste Klasse und man kann rund um das Terminal fotografieren. Gestört hat das niemanden.
    Also blieben wir ein Weilchen bis wir die Nase voll hatten vom Farbstich der von Scheibe zu Scheibe unterschiedlich sein konnte. Ich hoffe den habe ich gut herausbekommen.

    EC-KRJ Air Europa, Logojet der Liga de Futbol Profesional



    SE-DIU City Airline



    CN-RPE Jet4you, die Airlines von Terminal 1 kommen alle am Terminal 2 vorbei um zu starten.



    YR-BAE Blue Air, Logojet "ZU on Air", ein Radiosender aus Rumänien



    Jetzt ging es raus aus dem Terminal und hinein ins Parkhaus. Dieses ist etwas höher wie das Terminal und hat ganz praktische Aussparungen an der Fassade.
    Der Nachteil ist daß es über dem Terminaldach flimmert, besonders jetzt im Sommer. So kann man die anfliegenden Flugzeuge meist nur schräg von vorn aufnehmen aber dafür ist die Bergkette Massis de Garraf schön im Bild.
    300mm Brennweite sind hier zu empfehlen.

    YL-BDC Air Baltic



    OE-LNT Austrian Airlines, Logojet StarAlliance


    Es geht aber auch tiefer...

    LN-DYM Norwegian Air Shuttle, "André Bjerke"



    ...und die Lokalhelden sind natürlich die besten Tiefflieger.

    EC-ICR



    Unterhalb vom Parhaus befindet sich die Abflugebene des Terminals, dessen Außenbereich sich ein wenig besser zum Spotten eignet als das Parkhaus denn an der Abfahrt kann man wunderbar stehen und neben dem anfliegenden Verkehr auch alles fotografieren was vom Terminal 1, Fracht und dem GAT zur Südbahn rüberrollt. Manchmal steht eine geparkte Iberia etwas im Bild aber es geht soweit ganz gut. Auch hier standen wir völlig ohne Probleme. Da das Terminal 2 symmetrisch gebaut ist würden theoretisch sogar Fotos vom Ostwind-Line-up möglich sein, nur müßte man dazu die Auffahrt ein Stück herunterlaufen wo kein Bürgersteig ist. Das sollte man besser nicht riskieren.


    SP-LLG LOT Charters, Centralwings c/s



    G-GDFA Jet2.com mit Sparanstrich



    HB-JGA SkyWork



    AP-BGJ PIA, da sich der neue Anstrich von PIA nicht viel vom alten unterscheidet wird vermehrt nur das Leitwerk neu gemacht



    ...und nochmal vom Parkhaus aus als das Licht schon fast auf der anderen Seite war. Eine abendliche Anflugposition haben wir nicht mehr gesucht. Das dürfte auch nicht so einfach sein.
    Vielleicht kann man in der Nähe der Fracht stehen oder es geht was von den großen Parkhäusern am Terminal 1.

    LV-ZPO Aerolineas Argentinas


    Das war unser abschließendes Highlight für den Tag denn die Aeromexico sollte an diesem Abend leider zu spät kommen.
    Die besten Sachen vom Samstag folgen demnächst.


    Zuletzt von Guybrush Threepwood am Mo Apr 18, 2011 10:57 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Korrekturen)
    avatar
    THX Express

    Anzahl der Beiträge : 2460
    Anmeldedatum : 01.02.10
    Alter : 39
    Ort : in der Nähe von Emden

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  THX Express am So Apr 17, 2011 5:56 pm

    Uii, immer wieder schön was aus Barca zu sehen!!
    avatar
    Patrick (Admin)
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 2570
    Anmeldedatum : 18.01.10
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Patrick (Admin) am So Apr 17, 2011 6:00 pm

    Super Fotos Very Happy
    Gerne mehr cheers


    _________________
    grüße Patrick

    Hobby: Mit maximalem Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen!
    Fazit: Spotten ist ein Hobby!!! So sieht das Ergebniss meines Hobbys aus Arrow Klick
    avatar
    Guybrush Threepwood

    Anzahl der Beiträge : 508
    Anmeldedatum : 19.03.10
    Ort : EDDF

    Jetzt die Fortsetzung.

    Beitrag  Guybrush Threepwood am Mo Apr 18, 2011 12:50 pm

    Unser Hotel war das Best Western Alfa bei El Prat das noch recht nah am Flughafen liegt. Wer sportlich ist kann von dort aus die 4km bis zur Spotterplattform laufen. Die Fuß-/Radwege sind vom Terminal 1 und von El Prat aus zum Strand sehr gut ausgebaut und die Gegend ist im Gegensatz zu früher zu einem Naherholungsgebiet mit Hundewiese und Parkanlagen geworden, die Wohnhäuser alle schick.
    Wie angekündigt war an diesem Samstag Westwind und wir erreichten den Anflug gegen 9 Uhr, etwas spät für den ersten Russen und so sahen wir Ural Airlines nicht mehr.
    Zugegeben waren wir etwas schlecht vorbereitet denn wir hatten keinen Flugplan dabei und so blieben wir dort und sind nicht zum Strand weitergefahren wo man nette Abflugbilder machen kann.


    EC-KJA Swift Air, eine von zwei ATRs an diesem Morgen



    RA-64046 Redwings bounce



    RA-73017 Vim Airlines



    EC-GXU Spanair



    Zwischendurch hab ich mir den Westwind-Line-up an der Südbahn beidseits der Unterführung angeschaut wo man durchaus brauchbare Fotos schießen kann wenn man durch die Maschen des Zauns fotografiert,
    besonders interessant kurz nach Sonnenaufgang.

    CS-TPG Portugalia



    SP-LNA LOT, überraschend kam der neue Embraer 195



    G-CELD Jet2.com, Jet Alicante trägt Zusatztitel



    UR-PSD Ukraine International



    Nachdem der Avianca A330 landete haben wir den Bus PR3 zurück nach El Prat und von da aus den PR1 zum Terminal 1 genommen. Alternativ kann man auch die Linie 46 nehmen.
    Während wir dann im Shuttlebus zum Terminal 2 saßen sahen wir daß Nordwind und Kolavia gekommen sind. affraid
    Nur gut daß wir aus dem Terminal heraus weiterspotten konnten so hatten wir noch die Chance auf den Abflug der beiden.
    Also checkten wir schnell ein und verbrachten die restliche Zeit bis zu unserem Abflug an den Fensterscheiben und kämpften mit der Spiegelung.

    LV-ZRA Aerolineas Argentinas, rollt zur Position die netterweise auf der Südseite vom Terminal lag.



    N968AV Avianca, beim Rotieren auf der Südbahn



    EC-LCQ Air Europa



    D-AIDA vs. EI-EFZ, auf diesem Motiv hat LH klar die Nase vorn



    TC-KLA Kolavia



    VQ-BKE Nordwind Airlines



    Jetzt noch eine Auflistung was wir sonst noch fotografieren konnten, man merkt daß die Hochsaison noch nicht begonnen hat.
    US Airways B762
    Tarom B733
    Delta A333
    British Airways A320, E195
    Aeroflot A321
    Monarch A321
    RAM B735
    Alitalia A320, A321
    Wizz Air A320
    Transavia B737
    Egyptair B738
    Qatar Airways A333
    Transaero B734
    Cimber Sterling B737
    Brussels Airlines B734, A319
    KLM B738, B739
    Air France A320, A321, E145, CRJ2, CRJ7
    Singapore B77W
    Continental/United B752
    Rossiya A320
    Turkish B738, A332
    Air Baltic B733, B752
    CSA A320
    Luxair E145
    Air Berlin B737, B738
    LH B733, A320, A321
    LH Italia A319
    Air Europa B738
    Iberia A343, A321, A320, CRJ2
    Germanwings A319
    Jade B74F

    Gesehen aber nicht bekommen
    Swift Air MD80
    Pronair MD87
    Iberworld A320
    Meridianafly A319 (a/w)
    Saudia Cargo A310, kam Samstag gegen 18 Uhr


    Zuletzt von Guybrush Threepwood am Mo Apr 18, 2011 12:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    FelixH

    Anzahl der Beiträge : 1952
    Anmeldedatum : 25.08.10
    Ort : Berlin

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  FelixH am Mo Apr 18, 2011 12:56 pm

    Sehr schöne Bilder Smile
    avatar
    chrissi

    Anzahl der Beiträge : 722
    Anmeldedatum : 21.01.10
    Ort : bei Berlin

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  chrissi am Mo Apr 18, 2011 1:13 pm

    Ich schließe mich den anderen an - sehr schön!

    Auch wenn die Hochsaison noch nicht ist, hast dennoch viele nette Airlines bekommen (Kolavia, Nordwind, Redwings, SkyWork fliegt ja auch nicht überall dafür in Berlin king )

    Danke!
    avatar
    Stephan117

    Anzahl der Beiträge : 559
    Anmeldedatum : 16.02.10
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Stephan117 am Mo Apr 18, 2011 8:21 pm

    Sieht nett aus dort, sehr schöne Bilder, danke für die Arbeit Smile
    avatar
    Bernd

    Anzahl der Beiträge : 336
    Anmeldedatum : 22.07.10
    Alter : 25
    Ort : Berlin

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Bernd am Mo Apr 18, 2011 8:45 pm

    Man man man da haste aber echt was bekommen Shocked Shocked Shocked
    Echt geil Very Happy Very Happy Very Happy

    Gruß:Bernd
    avatar
    Guybrush Threepwood

    Anzahl der Beiträge : 508
    Anmeldedatum : 19.03.10
    Ort : EDDF

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Guybrush Threepwood am Mo Apr 18, 2011 11:40 pm

    Ja es ging, man soll ja nicht meckern.

    Jetzt gibts auch für euch Zusatzinfos fürs virtuelle Sightseeing im Fotohintergrund.

    Hinter der Kolavia seht ihr den Hausberg von Barcelona Montjuïc mit dem historischen Friedhof an der Vorderseite und dem alten Castell obendrauf.

    Im Hintergrund der Nordwind steht der olympische Turm auf dem Olympiagelände der Spiele von 1992, dahinter das Museu Nacional d’Art de Catalunya.

    Das rote runde Hochhaus hinter der Ryanair gehört zu den Porta Fira Towers von Toyo Ito.

    Und auf einigen Anflugbildern wie bei der LOT Charters ist die Ermita de San Ramón (Einsiedlerkapelle) deutlich zu sehen.

    Ach ja, der Zipfel unter der LFP und City Airline müßte der Montpedrós sein auf dessen Spitze die Ermita Sant Antoni steht, man sieht sie aber kaum.

    Gesponserte Inhalte

    Re: BCN 15/16.04.2011

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Apr 25, 2018 8:35 am