Luftfahrt und Spotten in Berlin


    Budapest-Csepel 15.11.10

    Teilen
    avatar
    Stephan117

    Anzahl der Beiträge : 559
    Anmeldedatum : 16.02.10
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    Budapest-Csepel 15.11.10

    Beitrag  Stephan117 am Mo Nov 15, 2010 9:11 pm

    Hallo,

    Wenn ich es schon zeitlich nicht schaffe, Bilder aus BUD zu zeigen, dann heute wenigstens ein paar Bilder aus der Kossut Lajos Technikschule in Budapest-Csepel, wo es mich heute morgen vor der Arbeit hinverschlagen hat. Dort gibt es als Anschauungsmaterial für den Unterricht einige Flugzeuge und Hubschrauber im Garten zu sehen.

    Los gehts mit diesem Mi-1 der Hungarian Air Force:


    Stand leider im Schatten der Bäume:

    Air Taxis PA-38 4R-ATB

    Auch Triebwerke gabs jede Menge zu sehen, hier mal das größte(weiß jemand von welchem Typ das stammt?)


    Aha, so sieht also ein FLugzeug ohne Hülle aus Smile Aber was ist das wiederum für ein Typ?


    Diese PZL 101 Gawron wurde auch etwas "enthüllt". Im aktiven Zustand ist das aber ein sehr schöner Flieger, toller Sternmotorensound und fliegen tut sich das Teil auch sehr schön(Bin im September in Dunakeszi mit geflogen, bis rund 15° Querneigung braucht man da nicht mal die Pedale um den Vogel im Koordinierten Kurvenflug zu halten und außerdem hat das Ding nen schönen Widerstand aufm Stick)


    Dieser Mi-8 ist eigentlich nie für die Ungarische Luftwaffe geflogen, es handelt sich um den ex Aeroflot CCCP-25625. Wurde hier vor kurzem in Csepel umlackiert, vorher war er orange mit Aeroflot titeln!


    Mittlerweile habe ich aufgehört zu zählen, wieviele Annas ich nun schon in 3 Monaten Ungarn erlegt habe. Auf alle Fälle mehr als 20.


    Auch ein Ka-26 stand hier rum:


    Und zuguter Letzt Gawron Nr.2, die ist weitestgehend komplett.


    Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Wenn ich mal mehr Zeit finden sollte, gibts auch Bilder aus BUD und etlichen anderen FLugplätzen in Ungarn.

    Gruß
    Stephan

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 26, 2018 3:32 am